X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


18 von 52
Das Kreuz mit dem Kreuz
Rückenschmerzen psychosomatisch verstehen und behandeln
VerfasserIn: Dunkel, R. Mathias
Verfasserangabe: R. Mathias Dunkel
Jahr: 2004
Verlag: München, Reinhardt, Ernst, GmbH & Co. KG
Reihe: Psychosomatik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: NK.HOR Dunk Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Anliegen des Buches ist es, das Phänomen des Rückenschmerzes aus psychosomatischer Sicht allgemeinverständlich und zugleich wissenschaftlich fundiert darzulegen. Der Autor, Facharzt für Psychotherapie, will dazu beitragen, eine verbreitete Wissenslücke in der Populärliteratur über die Wechselbeziehungen psychischer und körperlicher Schmerzursachen zu schließen. Dabei beruft er sich auf die ICIDH-Klassifikation der WHO bei der Definition von Krankheit und vertritt einen interdisziplinären Therapieansatz. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis werden psychosomatisch basierte Diagnoseverfahren bei Rückenschmerzen und darauf fußende therapeutische Möglichkeiten dargestellt. Eine große Rolle spielen Fragen nach der Funktion von Schmerzen, den Auswirkungen von Stress, der Stellenwert von Gefühlen und inneren Spannungen. Sehr leserfreundlich und praxisnah sind Glossar und Sachverzeichnis sowie Formulierungshilfen zur Beantragung psychotherapeutischer /psychosomatischer Rehabilitationsmaßnahmen. Bereits kleineren Bibliotheken sehr empfohlen, weil in dieser Form keine Vergleichstitel existieren. (2)
Details
VerfasserIn: Dunkel, R. Mathias
VerfasserInnenangabe: R. Mathias Dunkel
Jahr: 2004
Verlag: München, Reinhardt, Ernst, GmbH & Co. KG
Systematik: VL.GO, I-05/03
ISBN: 3-497-01696-9
Beschreibung: 138 S. : Ill.
Reihe: Psychosomatik
Mediengruppe: Buch