X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 9
Grünlandtypen
Erkennen - Nutzen - Schützen
Verfasserangabe: Peter Sturm, Andreas Zehm, Henryk Baumbach, Wolfgang von Brackel, Georg Verbüchel, Martin Stock, Frank Zimmermann ; unter Mitarbeit von Robert Zintl, Ortrun Schwarzer und Julia von Brackel
Jahr: 2018
Verlag: Wiebelsheim, Quelle & Meyer Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.FC Grün / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Deutschlands Wiesen und Weiden sind vielfältig und manche atemberaubend schön. Dieses Bestimmungsbuch stellt 23 Grünlandtypen vor, so beispielsweise blumenbunte Trocken- und Borstgrasrasen, Berg- und Flachland-Mähwiesen, Fettweiden sowie die Salzwiesen der Küste. Anhand wesentlicher Kennzeichen, Standorteigenschaften und charakteristischer Pflanzenarten wird es jedem Interessierten möglich, die verschiedenen Typen zu erkennen. Zahlreiche Fotos runden die Steckbriefe ab.
 
 
 
 
Tabellen der typischen Pflanzenarten mit Blühzeiten und Blütenfarben in Kombination mit Karten zur Verbreitung in Deutschland machen eine Unterscheidung der Grünlandtypen einfach. Praxisnahe Hinweise zur Nutzung und zum Naturschutz zeigen, wie die Grünlandtypen dauerhaft erhalten werden können und welchen Gefährdungen sie unterliegen.
 
 
 
 
Dieses Werk ist unverzichtbar für Naturschützer, Agrarwirte, Studenten der Biologie, der Landschaftspflege, der Landschafts- und Agrarökologie sowie für alle Naturliebhaber.
 
 
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort 7 / Danksagung 8 // Grünland in Deutschland 9 // Einführung 9 / Grünland in Deutschland 10 / Bedeutung von Grünland 12 / Ökosystemleistungen von G rünland 13 / Geschichte des Grünlandes 15 / Grünland als Ökosystem 17 / Die Standortbedingungen prägen das Grünland 17 / Phänologie und Nutzung des Grünlandes 18 / Vegetationsstruktur von Grünland 19 / Fauna des Grünlandes 22 / Definition und Typisierung von Grünland 24 / Systematische Übersicht der Grünlandtypen im pflanzensoziologischen System 27 / Grünland in Gefahr 30 / Faktoren des Grünlandrückgangs 33 / Nutzungsintensität und Pflanzenvielfalt 37 / Grünlandvielfalt erhalten und fördern 38 / Gesetzlich geschützte Grünlandtypen 39 / Lebensraumtypen der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie * 40 // Vorbemerkungen zu den vorgestellten Grünlandtypen 43 // Angaben in den Steckbriefen der Grünlandtypen 43 / Grünlandtypen erkennen - vielfach nicht einfach 49 / Hauptschlüssel für die Bestimmung der Grünlandtypen 52 // Steckbriefe wesentlicher Grünlandtypen Deutschlands 56 // Wirtschaftsgrünland 56 / Fettweiden und Vielschnittwiesen 60 / Deutscher Einheitsrasen 72 / Wiesenfuchsschwanzwiesen 78 / Glatthaferwiesen 82 / Berg-Mähwiesen 94 / Feucht- und Nasswiesen 102 / Flutrasen 112 / Magerrasen trockener Standorte 120 / Halbtrockenrasen 128 / Volltrockenrasen 146 / Sandgrasnelkenrasen 158 / Sandpionierrasen 166 / Felsgrus- und Felsbandfluren 178 / Schwermetallrasen 188 / Wärmeliebende Säume 198 / Ruderale Kriechpionierrasen 210 / Borstgrasrasen und Zwergstrauchheiden 216 / Borstgrasrasen 220 / Zwergstrauchheiden 230 / Ungedüngtes Feuchtgrünland 240 / Pfeifengraswiesen 242 / Brenndolden-Auenwiesen 252 / Kleinseggenriede 260 / Großseggenriede 270 / Feuchte Hochstaudenfluren 276 / Salzwiesen 284 / Andelrasen 288 / Strandgrasnelkenrasen 294 // Links zu weiterführenden Informationen 302 / Literatur 303 / Verzeichnis der Bildautoren 322 / Autorinnen und Autoren 324 / Register der Pflanzenarten 328 / Sachregister 341
Details
VerfasserInnenangabe: Peter Sturm, Andreas Zehm, Henryk Baumbach, Wolfgang von Brackel, Georg Verbüchel, Martin Stock, Frank Zimmermann ; unter Mitarbeit von Robert Zintl, Ortrun Schwarzer und Julia von Brackel
Jahr: 2018
Verlag: Wiebelsheim, Quelle & Meyer Verlag
Systematik: NN.FC, NN.BUS
ISBN: 978-3-494-01678-8
2. ISBN: 3-494-01678-X
Beschreibung: [1. Auflage], 344 Seiten : Illustrationen, Diagramme, Karten
Mediengruppe: Buch