X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


17 von 3003
Vom Gehorsam zur Verantwortung
für eine neue Erziehungskultur
VerfasserIn: Juul, Jesper; Jensen, Helle
Verfasserangabe: Jesper Juul ; Helle Jensen
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: PN.E Juul Status: Entliehen Frist: 04.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.E Juul / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.E Juul / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PN.E Juul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PN.E Juul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein richtungsweisendes Buch für alle Pädagogen, Erzieherinnen und Eltern - Jesper Juul, einer der bekanntesten Familientherapeuten Skandinaviens, und Helle Jensen zeigen, warum wir in Kindergarten, Schule und Elternhaus ein grundlegend neues Verständnis von Erziehung brauchen und wie dieses aussieht. Nach dem Pisa-Schock gibt dieses Buch neue Impulse für eine Pädagogik in der Krise.Destruktives Verhalten, tagtägliche Konflikte, zermürbende Machtkämpfe mit schwierigen Kindern – für viele Lehrer und Eltern eine große pädagogische Herausforderung. Doch Ungehorsam und Disziplinlosigkeit haben vor allem eine Ursache: einen tief greifenden Beziehungskonflikt zwischen Erwachsenen und Kindern. Kinder wollen lernen, wollen kooperieren, wenn ihnen im respektvollen Umgang, in wirklich gleichberechtigtem Dialog tatsächlich Verantwortung übertragen, wenn ihre persönliche Integrität und Individualität anerkannt und gewahrt wird. Anschaulich zeigen die Autoren aufgrund ihrer jahrzehntelangen Erfahrung, wie sich Beziehungskompetenz für Lehrer, Erzieher und Eltern gestaltet. Zahlreiche Fallbeispiele belegen, dass die alte Gehorsamskultur längst ausgedient hat und wie wirkliche Alternativen, etwa ein auf Empathie und festen Regeln basierender Erziehungsstil, aussehen.
Details
VerfasserIn: Juul, Jesper; Jensen, Helle
VerfasserInnenangabe: Jesper Juul ; Helle Jensen
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PN.E
ISBN: 978-3-407-22915-1
2. ISBN: 3-407-22915-1
Beschreibung: 4. Aufl., 395 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Mißfeldt, Dagmar
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Pædagogisk relations-kompetence <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 392 - 395
Mediengruppe: Buch