X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 1304
Blut für Öl
der Kampf um die Ressourcen
VerfasserIn: Kronberger, Hans
Verfasserangabe: Hans Kronberger
Jahr: 2011
Verlag: Wien, Uranus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: GE.G Kron Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mit dem Erscheinen der Erstauflage von BLUT FÜR ÖL im Jahre 1997 hat die Frage der militärischen Intervention Einzug in die Energiediskussion gefunden. Heute ist dieser Aspekt längst Allgemeingut geworden. Die Thesen, dass Energie- und Rohstoffaufbringung untrennbar mit militärischer Gewalt verbunden sind und dass die Verknappung der Rohstoffe diesen Druck zur Beschaffung erhöht, haben den erneuerbaren Energien eine friedenspolitische Bedeutung eröffnet.
Fast erschreckend ist die Präzision der vorausgesagten Ereignisse, von einem weiteren Irakkrieg bis hin zum Gaskonflikt der Russen mit der Ukraine. Hermann Scheer urteilte über Blut für Öl: "Kronberger stellt genau jene Zusammenhänge her, die die überkommenen Außen- und Sicherheitspolitiker ignorieren und daher nicht in der Lage sind, aktuelle Krisensituationen zu bewältigen... Im Unterschied zum Pulitzerpreisträger und Harvardprofessor Daniel Yergin zeichnet sich seine Analyse dadurch aus, dass sie eine Alternative nennt... Die Solarenergie ist die elementare Voraussetzung für den Weltfrieden. Dies ist erstmals in diesem Buch in konkretem Ausmaß herausgearbeitet." (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Kronberger, Hans
VerfasserInnenangabe: Hans Kronberger
Jahr: 2011
Verlag: Wien, Uranus
Systematik: GE.G
ISBN: 978-3-901626-52-4
2. ISBN: 3-901626-52-2
Beschreibung: 160 S.
Schlagwörter: Energiepolitik, Erneuerbare Energien, Fossiler Brennstoff, Internationaler Konflikt, Knappheit, Sicherheitspolitik, Bewaffneter Konflikt, Erdölpolitik, Geopolitik, Weltordnung, Außenpolitik, Krieg, Politische Geografie, Alternative Energiequelle, Alternativenergie, Alternativenergien, Erneuerbare Energie, Erneuerbare Energiequelle, Fossiler Energieträger, Regenerative Energie, Regenerative Energien, Regenerative Energiequelle, Sanfte Energie, Bewaffnete Konflikte, Erdöl / Energiepolitik, Internationale Ordnung, Militärischer Konflikt, Petroleumpolitik, Brennstoff, Energiequelle, Energieträger, Energiewende, Erneuerbare Ressourcen, Geothermische Energie, Ost-West-Konflikt, Sonnenenergie, Wasserkraft, Windenergie, Wirtschaftspolitik, Internationales politisches System, Politik, Politischer Konflikt
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch