X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


24 von 64
Die vielen Gesichter Hermann Hesses
ein Dichter im Urteil seiner Zeitgenossen von damals bis heute
Verfasserangabe: [hrsg. vom Freundeskreis zur Erhaltung der Hermann-Hesse-Stätten. Hrsg. Volker Michels]
Jahr: 1996
Verlag: Eggingen, Ed. Isele
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Vie Hesse / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der etwas heterogen geratene Text-Bild-Band dokumentiert zunächst die Rezeptionsgeschichte Hesses an beispielhaft zitierten "Stimmen der Zeitgenossen" (leider fast durchweg ohne Quellenangaben) und stellt dann in einem 2. Teil die Ergebnisse einer Umfrage von 1993 zur heutigen Popularität Hesses vor, wobei sich überraschenderweise auch Franz Beckenbauer und Eberhard Diepgen als Hesse-Fans bekennen. Im 3. Teil wird dann vom Herausgeber Volker Michels die "Casa Camuzzi" am Luganer See vorgestellt, die Hesse von 1919 bis 1931 bewohnte und die jetzt (teilweise) zur Hesse-Gedenkstätte ausgestaltet wurde. Viele Fotos und einige Aquarell-Reproduktionen komplettieren den Band.
Details
VerfasserInnenangabe: [hrsg. vom Freundeskreis zur Erhaltung der Hermann-Hesse-Stätten. Hrsg. Volker Michels]
Jahr: 1996
Verlag: Eggingen, Ed. Isele
Systematik: PL.M
ISBN: 3-86142-078-3
Beschreibung: 112 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Michels, Volker
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch