X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 827
Body of truth
VerfasserIn: Schels, Evelyn
Verfasserangabe: ein Film von Evelyn Schels ; mit Marina Abramovic, Sigalit Landau, Shirin Neshat, Katharina Sieverding
Jahr: 2021 (2019)
Verlag: München, EuroVideo Medien GmbH
Mediengruppe: DVD
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KB.QBS Body / College 5c - Kunst Status: Entliehen Frist: 04.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Body of truth" begleitet vier Künstlerinnen auf einer faszinierenden, emotionalen Reise durch ihre Biographien: die serbische Performance-Künstlerin Marina Abramovic, die israelische Video- und Installationskünstlerin Sigalit Landau, die iranische Foto- und Film-Künstlerin Shirin Neshat und die deutsche Foto-Künstlerin Katharina Sieverding. Ihre Lebensgeschichten sind geprägt von gesellschaftlichen Konflikten und persönlichen Erfahrungen mit Krieg, Gewalt und Unterdrückung - die sie in Kunst verwandeln. Ihr Ausdrucksmittel ist das Persönlichste, was sie haben: ihr eigener Körper.
Ein faszinierender Dokumentarfilm von Evelyn Schels (Georg Baselitz) von über vier starke Frauen, die sich von den Zwängen ihrer Geschichte befreien und auf diesem Weg einzigartige Kunstwerke schaffen. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Schels, Evelyn
VerfasserInnenangabe: ein Film von Evelyn Schels ; mit Marina Abramovic, Sigalit Landau, Shirin Neshat, Katharina Sieverding
Jahr: 2021 (2019)
Verlag: München, EuroVideo Medien GmbH
Systematik: TT.KB.QBS, TT.KT.17
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Ländercode 2, ca. 92 Minuten) : farbig, Dolby Digital 5.1, Bildformat: 1,85:1 (16:9)
Schlagwörter: Abramovic, Marina, Dokumentarfilm, Landau, Sigalit, Neshat, Shirin, Sieverding, Katharina, Deutschland, Film, Israel, Schweiz, Deutsch, Englisch, Sprache, Untertitel <Film>, Untertitel für Hörgeschädigte <Film>, Dokumentarischer Spielfilm, Deutsche, Israeli, Schweizer, Videokassette, Deutschunterricht, Audiodeskription, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland (DDR), Deutschland <DDR> * 1949-1990, Israel <Altertum>, Dokumentarfilme, Dokumentarischer Film, Dokumentationsfilm, Kulturfilm, Nichtfiktionaler Film, BRD <1990->, Confederazione Svizzera, Confoederatio Helvetica, Confédération Suisse, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Eidgenossenschaft <Schweiz>, Filmaufnahme, Filme, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Helvetia, Helvetien, Helvetische Republik, Kino <Film>, Medinat Jisrael, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Schweiz / Eidgenossenschaft, Schweizerische Eidgenossenschaft, Spielfilm, Spielfilme, Suisse, Svizzera, Svizzra, Britisches Englisch, Deutsche Sprache, Englische Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, Sprachen, Dialogübersetzung <Film>, Ethnologischer Film, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Deutsches Sprachgebiet, Deutschland. Reichsluftfahrtministerium. Forschungsamt, Filmkomödie, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Palästina, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Altenglisch, Amerikanisches Englisch, Denglisch, Geheimsprache, Jiddisch, Nordseegermanische Sprachen, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Sprache: Mehrsprachig
Fußnote: Dokumentarfilm, Deutschland / Israel / Schweiz 2019. - Sprachen: Originalfassung (Englisch, Deutsch), Hörfilmfassung für Sehgeschädigte. - Untertitel: Deutsch. - Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch
Mediengruppe: DVD