X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 43
E-Medium
Persönlichkeit, Entscheidung und Verhalten
warum es so schwierig ist, sich und andere zu ändern
Verfasserangabe: Gerhard Roth
Jahr: 2011
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Zwei Fragen haben die Menschen seit jeher beschäftigt: Soll ich bei Entscheidungen eher meinem Verstand oder eher meinen Gefühlen folgen? und: Wie schaffe ich es, andere so zu verändern, dass sie das tun, was ich von ihnen will, und warum ist es noch schwieriger, sich selbst zu ändern? Auf der Grundlage neuer psychologischer und neurobiologischer Kenntnisse können wir zu einem vertieften Verständnis von Entscheidungsprozessen und der Veränderbarkeit des Menschen kommen. Der Autor erläutert, wie innerhalb der Individualentwicklung die Persönlichkeit auf unterschiedlichen unbewusst-bewussten und emotional-rationalen Ebenen des Gehirns entsteht. Sie weist jeweils eine ganz spezifische Dynamik auf und bestimmt dadurch den Ablauf von Entscheidung sowie die Möglichkeiten und Grenzen der Verhaltensänderungen. Ein grundlegendes E-Book für unser Selbstverständnis und natürlich für Fragen der Erziehung, Personalführung, Psychotherapie.
Details
VerfasserInnenangabe: Gerhard Roth
Jahr: 2011
Verlag: Klett-Cotta Verlag
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.PI.HLG
ISBN: 978-3-608-10245-1
2. ISBN: 3-608-10245-0
Beschreibung: 268 S. Ill., graph. Darst.
Mediengruppe: eBook