X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


20 von 51
Sozialtraining in der Schule
VerfasserIn: Petermann, Franz
Verfasserangabe: Franz Petermann ....
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UES Pete / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / In einer immer komplexer und vernetzter werdenden Welt steigen die Anforderungen an den Einzelnen, sich sozial angemessen zu verhalten. Zugleich nehmen die Möglichkeiten ab, Sozialverhalten einzuüben. Die Schule ist ein Ort, an dem Verhaltensprobleme der Schüler besonders deutlich werden, hier kann auch eine frühzeitige und gezielte Intervention stattfinden.
Das »Sozialtraining in der Schule« übt soziale Fertigkeiten und Kompetenzen in der Schulklasse. Es ist geeignet für die Klassen 3 bis 6 aller Schultypen. Wissenschaftlich evaluiert bietet es schön gestaltete Arbeitsmaterialien für 24 Trainingseinheiten. Alle Materialien können online ausgedruckt und heruntergeladen werden. / / /
AUS DEM INHALT: / / Vorwort zur 3. Auflage 12 / Teil I Grundlagen 15 / 1 Wozu braucht man ein Sozialtraining in der Schule? 16 / 2 Grundlagen des Sozialtrainings " 22 / 3 Ziele des Sozialtrainings 28 / Teil II Training 37 / 4 Grundprinzipien und Methoden des Sozialtrainings 38 / 5 Durchführung des Sozialtrainings 57 / 6 Die Trainingssitzungen 72 / 7 Evaluation 173 / Teil III A n h a n g 183 / Verzeichnis der Arbeitsmaterialien 184 / Literatur 230 / Hinweise zu den Online-Materialien 235 / Sachwortverzeichnis 236 / Vorwort zur 3. Auflage / Teil I Grundlagen / 1 Wozu braucht man ein Sozialtraining in der Schule? / 1.1 Prävention von Verhaltensproblemen / 1.2 Prävention durch das Sozialtraining / 2 Grundlagen des Sozialtrainings / 2.1 Sozial-kognitive Lerntheorie / 2.2 Sozial-kognitive Informationsverarbeitung / 3 Ziele des Sozialtrainings / 3.1 Soziale Fertigkeiten / 3.2 Sozial-emotionale Fertigkeiten / 3.3 Methodisches Vorgehen im Rahmen von sozialen Kompetenztrainings / Teil II Training / 4 Grundprinzipien und Methoden des Sozialtrainings / 4.1 Grundprinzipien / 4.1.1 Vertrauen und Motivation / 4.1.2 Klassenmanagementstrategien / 4.1.3 Lerntheoretische Grundprinzipien / 4.2 Methoden und Bausteine des Sozialtrainings / 4.2.1 Methoden / 4.2.2 Bausteine / 5 Durchführung des Sozialtrainings 57 / 5.1 Praktische Einführung 57 / 5.2 Aufmerksamkeitsübungen 62 / 5.3 Warm-ups 65 / 5.4 Abschlussspiele 67 / 5.5 Verhaltensregeln 71 / 6 Die Trainingssitzungen 72 / 6.1 Trainingssitzung 1: »Ist doch alles nur Spaß - oder?« / (Einführungssitzung) 72 / 6.1.1 Start 73 / 6.1.2 Verhaltensregel 75 / 6.1.3 Training 77 / 6.1.4 Schluss 81 / 6.1.5 Anpassung an andere Gruppen 82 / 6.2 Trainingssitzung 2: »Was mir mein Körper sagt!« / (Körperspannung) 83 / 6.2.1 Trainingsanleitung "" 84 / 6.2.2 Anpassung an andere Gruppen 86 / 6.3 Trainingssitzung 3: »Wie ich die anderen sehe« / (Soziale Wahrnehmung) 87 / 6.3.1 Trainingsanleitung 88 / 6.3.2 Anpassung an andere Gruppen 89 / 6.4 Trainingssitzung 4: »Wie ich mich selber sehe« / (Selbstwahrnehmung) 90 / 6.4.1 Trainingsanleitung 91 / 6.4.2 Anpassung an andere Gruppen 93 / 6.5 Trainingssitzung 5: »Was ist d a los?« / (Wahrnehmung und Bewertung) 94 / 6.5.1 Trainingsanleitung 95 / 6.5.2 Anpassung an andere Gruppen 97 / 6.6 Trainingssitzung 6: »Freude« (Gefühle) 98 / 6.6.1 Trainingsanleitung 99 / 6.6.2 Anpassung an andere Gruppen 101 / 6.7 Trainingssitzung 7: »Ich habe Angst« (Gefühle) 102 / 6.7.1 Trainingsanleitung 103 / 6.7.2 Anpassung an andere Gruppen 105 / 6.8 Trainingssitzung 8: »Ich bändige meine Wut« (Gefühle) 106 / 6.8.1 Trainingsanleitung 107 / 6.8.2 Anpassung an andere Gruppen 109 / 6.9 Trainingssitzung 9: »Wenn ich mal traurig bin« (Gefühle) 111 / 6.9.1 Trainingsanleitung 112 / 6.9.2 Anpassung an andere Gruppen 115 / 6.10 Trainingssitzung 10: »Zwei Seiten einer Medaille« / (Hemmungspotenziale) 116 / 6.10.1 Trainingsanleitung 117 / 6.10.2 Anpassung an andere Gruppen 119 / 6.11 Trainingssitzung 11: »Rosarote Brille« (Denkgewohnheiten) 120 / 6.11.1 Trainingsanleitung 121 / 6.11.2 Anpassung an andere Gruppen 124 / 6.12 Trainingssitzung 12: »Neue Lösungen finden« / (Handlungsalternativen) 125 / 6.12.1 Trainingsanleitung 126 / 6.12.2 Anpassung an andere Gruppen 128 / 6.13 Trainingssitzung 13: »Pilot und Fluglotse« / (Handlungsflexibilität) 129 / 6.13.1 Trainingsanleitung 130 / 6.13.2 Anpassung an andere Gruppen 132 / 6.14 Trainingssitzung 14: »Miteinander reden« / (Kommunikation und Kooperation) 133 / 6.14.1 Trainingsanleitung 134 / 6.14.2 Anpassung an andere Gruppen 136 / 6.15 Trainingssitzung 15: »Miteinander reden lernen« / (Kommunikation und Kooperation) 137 / 6.15.1 Trainingsanleitung 138 / 6.15.2 Anpassung an andere Gruppen 140 / 6.16 Trainingssitzung 16: »Cut zusammen arbeiten« / (Kommunikation und Kooperation) 141 / 6.16.1 Trainingsanleitung 142 / 6.16.2 Anpassung an andere Gruppen 144 / 6.17 Trainingssitzung 17: »Vom Streiten zur Zusammenarbeit« / (Kommunikation und Kooperation) 145 / 6.17.1 Trainingsanleitung 146 / 6.17.2 Anpassung an andere Gruppen 149 / 6.18 Trainingssitzung 18: »Meine Gefühle - deine Gefühle« / (Kommunikation und Kooperation) 150 / 6.18.1 Trainingsanleitung 151 / 6.18.2 Anpassung an andere Gruppen 153 / 6.19 Trainingssitzung 19: »Stärken von Jungen« (Brainstorming) 154 / 6.19.1 Trainingsanleitung 155 / 6.19.2 Anpassung an andere Gruppen 156 / 6.20 Trainingssitzung 20: »Stärken von Mädchen« (Brainstorming) 157 / 6.20.1 Trainingsanleitung 158 / 6.20.2 Anpassung an andere Gruppen 159 / 6.21 Trainingssitzung 21: »Jungen und Mädchen — / Ähnlichkeiten und Unterschiede« 160 / 6.21.1 Trainingsanleitung 161 / 6.21.2 Anpassung an andere Gruppen 162 / 6.22 Trainingssitzung 22: »Mädchen und Jungen - / Ähnlichkeiten und Unterschiede« 163 / 6.22.1 Trainingsanleitung 164 / 6.22.2 Anpassung an andere Gruppen 165 / 6.23 Trainingssitzung 23: »Kunterbunte Mischung - / die Stärken unterschiedlicher Kulturen« 166 / 6.23.1 Trainingsanleitung 167 / 6.23.2 Anpassung an andere Gruppen 169 / 6.24 Trainingssitzung 24: »Über Möglichkeiten und / Einschränkungen in einer anderen Kultur« 170 / 6.24.1 Trainingsanleitung 171 / 6.24.2 Anpassung an andere Gruppen 172 / 7 Evaluation 173 / 7.1 Einleitung 173 / 7.2 Ergebnisse 174 / 7.2.1 Kinder 174 / 7.2.2 Eltern 177 / 7.2.3 Lehrer 178 / 7.3 Einordnung der Ergebnisse 180 / Teil III A n h a n g 183 / Verzeichnis der Arbeitsmaterialien 184 / Literatur 230 / Hinweise zu den Online-Materialien 235 / Sachwortverzeichnis 236
Details
VerfasserIn: Petermann, Franz
VerfasserInnenangabe: Franz Petermann ....
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim, Beltz
Systematik: PN.UES
ISBN: 978-3-621-27596-5
2. ISBN: 3-621-27596-7
Beschreibung: 3., überarb. Aufl., 237 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Jugert, Gert; Tänzer, Uwe; Verbeek, Dorothe
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch