X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 40
Alltag und Traum
Leben und Lektüre der Wiener Dienstmädchen um die Jahrhundertwende
VerfasserIn: Tichy, Marina
Verfasserangabe: Marina Tichy
Jahr: 1984
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GK.F Tic / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der vorliegende Band ist dem Alltag der Wiener Dienstmächen zur Zeit der Jahrhundertwende (19/20) gewidmet. Es wird versucht, die Lektüre dieser besonders benachteiligten Gruppe von ihrer spezifischen Arbeits- und Lebenssituation her zu begreifen. Für das sowohl von der Außenwelt als auch von der herrschaftlichen Familie isolierte Dienstmädchen war Literatur Surrogat für ein nicht gelebtes Leben. Lektüre erfüllte hier eine der bedenklichsten Funktionen, die Literatur haben kann: Sie machte das unerträgliche erträglich.
Details
VerfasserIn: Tichy, Marina
VerfasserInnenangabe: Marina Tichy
Jahr: 1984
Verlag: Wien [u.a.], Böhlau
Systematik: GK.F
ISBN: 3-205-08853-0
Beschreibung: 164 S. : Ill.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 157 - 162
Mediengruppe: Buch