X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 70
St John Passion BWV 245 (1739/49 version)
the Köln Recording
Verfasserangabe: Masaaki Suzuki (Dir.)
Jahr: 2020
Verlag: BIS
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.05 Bach / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Am 6. März 2020 begann das Bach Collegium Japan seine lang erwartete Tournee zum 30-jährigen Jubiläum durch Europa mit einer Aufführung von Bachs Johannes-Passion in Katowice, Polen. In der gleichen Woche wurde Europa die Bedrohung durch das neue Corona-Virus Covid-19 bewusst. Als Masaaki Suzuki und sein Ensemble in Dublin und dann in London auftraten, wurden die Konzertsäle in ganz Europa geschlossen und die verbleibenden Tourdaten abgesagt.
Vor seiner Rückkehr nach Japan stimmte das BCJ der Kölner Philharmonie zu, das geplante Konzert in Form eines Live-Streamings ohne Publikum durchzuführen. Dies bedeutete, dass das Ensemble Zeit hatte und die Idee geboren wurde, davon eine Aufnahme zu machen. Nachdem das Bach Collegium Japan und BIS die Erlaubnis erhalten hatten, den Saal der Philharmonie für die Aufnahme zu nutzen, wurden während einiger hektischer Stunden Vorkehrungen getroffen, ein Aufnahmeteam in Köln zusammenzustellen. In den nächsten Tagen nahmen Suzuki, das BCJ und ein Team von Solisten mit James Gilchrist als Evangelist Bachs Schilderung der Passion Christi auf und endeten kurz vor dem vollständigen Lockdown. Ihre Interpretationen sind jetzt als Zeugnis nicht nur des Dramas von Bachs Partitur auf SACD erhältlich, sondern auch für die Dramatik einer Woche, in der sich die Welt veränderte.
Details
VerfasserInnenangabe: Masaaki Suzuki (Dir.)
Jahr: 2020
Verlag: BIS
Systematik: CD.05, KM.MT10
Beschreibung: 2 Super Audio CDs + Beiheft (mit dt., engl. Libretto) in Box
Originaltitel: Johannes-Passion BWV 245
Mediengruppe: Compact Disc