X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


710 von 718
Drei Farben - Weiß
VerfasserIn: Kieslowski, Krzysztof
Verfasserangabe: eine Trilogie von Krzysztof Kieslowski
Jahr: 2003. Film von 1994
Verlag: München, Concorde Home Entertainment
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: TT.KT.01 Kies Status: Entliehen Frist: 27.12.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.01 Kie / College 5a - Szene Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.01 Kies / College 5a - Szene Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: TT.KT.01 Kies Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: TT.KT.01 Kieslowski Status: Entliehen Frist: 27.12.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: TT.KT.01 Kies Drei Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Pole Karol (Zbigniew Zamachowski) und seine französische Frau Dominique (Julie Delpy) lassen sich scheiden. Dominique behauptet, die Ehe sei nicht vollzogen worden, da sie nie miteinander geschlafen haben. Nach der Trennung verliert Karol alles, was er besaß: die Liebe, seine Frau und seinen geliebten Friseursalon. Als er in einem Koffer versteckt nach Polen zurückkehrt, hegt er nur einen Gedanken: reich zu werden und sich an seiner Frau zu rächen. Plötzlich ist das Glück auf seiner Seite. Er gewinnt etwas, woran er schon lange nicht mehr geglaubt hatte ... (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Kieslowski, Krzysztof
VerfasserInnenangabe: eine Trilogie von Krzysztof Kieslowski
Jahr: 2003. Film von 1994
Verlag: München, Concorde Home Entertainment
Enthaltene Werke: Filmlektion von Krzysztof Kieslowski, Interviews mit Julie Delpy und Marin Karmitz (Produktion), Making of
Systematik: TT.KT.01, TT.KT.14
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 88 Min. + 62 Min. Bonusmaterial
Schlagwörter: Film, Frankreich, Polen, Schweiz, Deutsch, Französisch, Sprache, Untertitel <Film>, Franzosen, Schweizer, Videokassette, Deutschunterricht, Audiodeskription, Kongresspolen, Westgalizien, Besetzte Polnische Gebiete, Besetztes Gebiet in Polen, Confederazione Svizzera, Confoederatio Helvetica, Confédération Suisse, Eidgenossenschaft <Schweiz>, Filmaufnahme, Filme, France, Generalgouvernement Polen, Generalne Gubernatorstwo w Polsce, Gubernija Carstva Pol'skago, Helvetia, Helvetien, Helvetische Republik, Kino <Film>, La France, Lenkija, Obszary Okupowane w Polsce, Okupowane Polskie Obszary, Pol'skaja Narodnaja Respublika, Poland, Polen Links der Weichsel, Polish People's Republic, Pologne, Polska, Polska Rosyjska, Polska Rzeczpospolita, Polska Rzeczpospolita Ludowa, Polska po Lewej Stronie Wisly, Republic Polen, Republik Polen, Respublika Pol'ša, Rzeczpospolita Polska, République Francaise, République Polonaise, République de Pologne, Schweiz / Eidgenossenschaft, Schweizerische Eidgenossenschaft, Spielfilm, Spielfilme, Suisse, Svizzera, Svizzra, Volksrepublik Polen, Deutsche Sprache, Französische Sprache, Hochdeutsch, Langue d'Oil, Neuhochdeutsch, Sprachen, Dialogübersetzung <Film>, Amateurfilm, Animationsfilm, Audiovisuelles Material, Biografischer Film, Dokumentarfilm, Filmkomödie, Frankreich <Süd>, Kinderfilm, Liebesfilm, Mockumentary, Polnische Ostgebiete, Stereoskopischer Film, Stummfilm, Westernfilm, Denglisch, Galloromanisch, Geheimsprache, Jiddisch, Schlagfertigkeit, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Sprache: Mehrsprachig
Originaltitel: Trois couleurs: Blanc
Fußnote: CH / F / POL 1994. Sprache: Deutsch, Französisch; Untertitel: Deutsch.
Mediengruppe: DVD