X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 726
MQ Libelle
die Erweiterung eines Kulturareals
Verfasserangabe: herausgegeben vom MuseumsQuartier Wien
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Verlag für moderne Kunst
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.OOW MQ Li / College 5c - Kunst / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mit dem Baukunstwerk "MQ Libelle" wird das MuseumsQuartier Wien, Europas größtes Kunst- und Kulturareal, zum ersten Mal erweitert. Die Architekten Laurids und Manfred Ortner und die Künstlerinnen Brigitte Kowanz und Eva Schlegel haben mit dem Architekturjuwel und der Terrassenlandschaft einen Leuchtturm für das österreichische Kulturgeschehen der Gegenwart geschaffen. Die umfassende Publikation gibt ausführliche Einblicke in die Entstehungsgeschichte und beleuchtet das MuseumsQuartier Wien als Kulturareal der Zukunft. Darüber hinaus werden Impulse und Auswirkungen Projektes auf die Stadtkultur sowie im städtebaulichen Kontext thematisiert. Neben einem ausführlichen Text der Kunsthistorikerin Nina Schedlmayer und einer fotografischen Dokumentation von Hertha Hurnaus finden sich zahlreiche persönliche Erlebnisse und Geschichten von ExpertInnen, WegbegleiterInnen, EntscheidungsträgerInnen und Projektbeteiligten, die das Gesamtkunstwerk "MQ Libelle" in allen Facetten erläutern. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben vom MuseumsQuartier Wien
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Verlag für moderne Kunst
Systematik: KB.OOW, KB.EA
ISBN: 978-3-903320-77-2
2. ISBN: 3-903320-77-3
Beschreibung: 96 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Dach, Erweiterungsbau, Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, Museumsbau, Architektur, Ortner & Ortner Baukunst GmbH, Intervention, Kowanz, Brigitte, Kunst, Schlegel, Eva <Künstlerin>, Öffentlicher Raum, ALLPLAN, ALLPLAN 2013, Allplan 2014, Allplan 2020, ArchiCAD 10.0, ArchiCAD 16, ArchiCAD 17, ArchiCAD 18, ArchiCAD 19, ArchiCAD 21, ArchiCAD 22, Architekt, Baudenkmal, Bauweise, Innenarchitektur, Kunstwerk, Museum Moderner Kunst (Wien), 20er Haus, Dächer, MUMOK (Abkürzung), Museum Moderner Kunst (Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien), Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig im Museumsquartier, Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig im Palais Liechtenstein, Sammlung Dieter und Gertraud Bogner im mumok, Susanne Koppensteiner Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Zwanziger Haus, mumok (Abkürzung), mumok - Museum Moderner Kunst, mumok - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Baukunst, Außenraum <Siedlung>, Bildende Kunst, Kunstdenkmal <Kunst>, Flachdach, Geneigtes Dach, Reetdach, Strohdach, Bausünde, Glasbau, Industriebau, Ingenieurbau, Solararchitektur, Zweckbau, Öffentliches Gebäude
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Literaturangaben
Mediengruppe: Buch