X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 30
Elias Canetti
Spuren zum mythischen Denken
VerfasserIn: Angelova, Penka
Verfasserangabe: Penka Angelova
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Paul Zsolnay
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Ang Canetti / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Penka Angelovas Buch widmet sich Canettis "Aufzeichnungen" und seinem großen anthropologischen Buch "Masse und Macht". Die Autorin wählt verschiedenste Zugänge, um dem vielfältigen, nicht in ein System zu pressenden Denken Canettis gerecht zu werden. Sie greift weit aus in die verschiedenen Disziplinen und Diskurse von der Literaturwissenschaft bis zur Philosophie, Psychologie und Geschichte und wagt die These, dass Canetti mit seinem neuen Menschenbild die kulturale Wende der westlichen Welt vorweggenommen hat. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Angelova, Penka
VerfasserInnenangabe: Penka Angelova
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Paul Zsolnay
Systematik: PL.M
ISBN: 3-552-05327-1
Beschreibung: 1. Auflage, 317 S. : Abb.
Fußnote: Literaturverz. S. 268 - 289
Mediengruppe: Buch