X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 30
Canetti in Zürich
Erinnerungen und Gespräche
Verfasserangabe: hrsg. von Werner Morlang
Jahr: 2005
Verlag: München, Nagel & Kimche
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PL.M Canetti Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: PL.M Cane Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Elias Canetti hat die letzten 23 Jahre seines Lebens überwiegend in Zürich verbracht, wo seine 2. Frau Hera Buschor lebte und arbeitete. Der Band stellt Auskünfte von Zeitgenossen und Züricher Mitbürgern zusammen, die sich auf höchst unterschiedliche Weise an Begegnungen mit Canetti erinnern: von Schriftstellerkollegen über eine Zufallsbekanntschaft am Zeitungskiosk bis zu Canettis Friseur. Eine abwechslungsreiche Porträtgalerie also, die im Jubiläumsjahr (100. Geburtstag am 25.07.2005) ein etwas breiteres Interesse finden kann. (3)
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Werner Morlang
Jahr: 2005
Verlag: München, Nagel & Kimche
Systematik: PL.M
ISBN: 3-312-00353-9
Beschreibung: 238 S. : Ill.
Schlagwörter: Canetti, Elias
Beteiligte Personen: Canetti, Elias; Morlang, Werner [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch