X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 127
"Widerrufen kann ich nicht"
die Lebensgeschichte des Martin Luther
VerfasserIn: Zitelmann, Arnulf
Verfasserangabe: Arnulf Zitelmann
Jahr: 1999
Verlag: Weinheim, Beltz und Gelberg
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AQ Luther / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Arnulf Zitelmann erzählt das Leben Martin Luthers, ein Leben in einer Zeit voller Widersprüche. - Sein Vater hatte ganz andere Pläne mit ihm: Jurist sollte er werden, Staatsbeamter. Statt dessen wurde er "Doktor der Heiligen Schrift" und stellte mit seinen Wittenberger Thesen Kirche und Obrigkeit in Frage. Damit brach die alte Ordnung zusammen. Bauern revoltierten, Fürsten widersetzten sich dem Kaiser, Nonnen brachen aus dem Kloster aus. Aber hat Martin Luther selbst das alles gewollt? - Arnulf Zitelmann erzählt das Leben Martin Luthers, ein Leben in einer Zeit voller Widersprüche: Die Kirche versucht sich zu behaupten, gleichzeitig drängen Wissenschaft und Technik nach vorn, auch neue Länder werden entdeckt. In dieser unruhigen Zeit sucht Luther nach neuen Gewissheiten.
Details
VerfasserIn: Zitelmann, Arnulf
VerfasserInnenangabe: Arnulf Zitelmann
Jahr: 1999
Verlag: Weinheim, Beltz und Gelberg
Systematik: PR.AQ
ISBN: 3-407-78813-4
Beschreibung: 201 S.
Mediengruppe: Buch