X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


81 von 1501
Das Ei
Ursprung allen Lebens
VerfasserIn: Offenberger, Monika
Verfasserangabe: Monika Offenberger
Jahr: 2012
Verlag: Darmstadt, Primus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TA Offe / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Alles Leben beginnt als einzelne Zelle, dem Ei. Es enthält auf kleinstem Raum die wichtigsten Nähr- und Mineralstoffe für den heranwachsenden Organismus sowie die entscheidenden genetischen Informationen für seine Entwicklung. Trotz zahlreicher Gemeinsamkeiten unterscheiden sich die Eier verschiedener Lebewesen durch Form, Farbe, Größe und Widerstandsfähigkeit. Ihre Vielfalt reicht vom gallertartigen Fischlaich über lederartige Echseneier bis hin zu den Vogeleiern mit ihrer harten Kalkschale.Rund um das Ei setzt sich dieser reich illustrierte Band mit einer Reihe spannender Fragen und Themen auseinander: Was spricht für Lebendgeburten – und warum sind Vögel zum Eierlegen verdammt? Warum ist die richtige Partnerwahl so wichtig – und welche Rolle spielt dabei das passende Parfum? Wer gewinnt den Kampf ums Ei – und was passiert bei der Befruchtung durch ein Spermium? Was sind Zwitter – und wie halten sie es mit ihren Eiern? Wozu gibt es Jungfernzeugung – und welche Vorteile bietet die sexuelle Fortpflanzung? Neben grundlegenden biologischen Zusammenhängen beleuchtet das Buch eine der faszinierendsten Fragen der Lebenswissenschaften überhaupt: Wie entwickelt sich das Ei zu einem erwachsenen Lebewesen mit seiner arttypischen Gestalt? (Verlagsmeldung)
Details
VerfasserIn: Offenberger, Monika
VerfasserInnenangabe: Monika Offenberger
Jahr: 2012
Verlag: Darmstadt, Primus-Verl.
Systematik: NN.TA
ISBN: 978-3-86312-003-0
2. ISBN: 3-86312-003-5
Beschreibung: 95 S. : Ill.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch