X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 32
Wie Farben wirken
Farbpsychologie, Farbsymbolik, kreative Farbgestaltung
VerfasserIn: Heller, Eva
Verfasserangabe: Eva Heller
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg$bRowohlt, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Hell / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Hell / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Kann die Hoffnung giftgrün sein? - Einleitung 13
Wie die Farben interpretiert wurdenZur Auswertung der Befragung 17
Anmerkung zu den Farbtafeln 19
Blau: Ewig wie die Treue, die Bluejeans und die Lüge
Die Lieblingsfarbe 23
1Die Farbe der unbegrenzten Dimensionen 23
2Die Farbe der Treue 24
3Die blaue Blume der Sehnsucht 26
4Zwischen Phantasie und Lüge 26
5Die Kälte und das Kühle 27
6Die Entspannung zur blauen Stunde 28
7Die männlichen und die geistigen Tugenden 29
8Wie Betrunkene Blau machten 30
9Eine Teufelsfarbe als König der Farbstoffe 32
10Vom Königsblau zum Jeansblau 35
11Warum die Preußen Blau trugen 36
12Die kostbarste Malerfarbe von jenseits des Meeres 37
13Das göttliche Blau 38
14Das weibliche Blau Marias 39
15Blaue Jungs und blaue Briefe 40
16Die Blauhemden und die Friedensfahne 40
17Blaues Blut und Blaustrümpfe 41 ,i
18Die Kriterien kreativer Farbgestaltung 42
19Das kreative Blau 44
Rot: Nicht nur die Liebe - Auch der Haß
Vom Privileg des Adels zur Symbolfarbe des Kommunismus
Die Farbe des gesetzlich und des moralisch Verbotenen
Am Anfang war das Rot 51
1Das Blut und die Lebenskraft 51
2Die Farbe aller Leidenschaften 53
3Krieger, Richter, Märtyrer 54
4Das göttliche Feuer 55
5Die Nähe und die Materie 56
6Das männliche und das weibliche Rot - das reine und das unreine Rot 56
7Die Farbe des Adels und der Reichen 57
8Die Luxusfarbe aus Läusen , 59
9Die roten Fahnen der Freiheit, der Arbeiterbewegung und des
Kommunismus 61
10Das gesetzlich Verbotene 62
11Das moralisch Verbotene 63
12Die Farbe der Korrektur und der Kontrolle 64
13Die Farbe der Dynamik und der Werbung 65
14Wie Tiere auf Rot reagieren 66
15Das kreative Rot 66
Grün: Beruhigend zwischen Hoffnung und Gift
Schönes Grün und häßliches Grün 71
1Die Natur 71
2Die Farbe des Lebens 72
3Die heilige Farbe des Islam 73
4Der Frühling und florierende Geschäfte 74
5Die Farbe der beginnenden Liebe 74
6Grün ist die Hoffnung 75
7Die Farbe des Fleiligen Geistes 75
8Die herbe Frische 76
9Gesundes Grünzeug 77
10Das Unreife und die Jugend 77
11Giftgrün 78
12Die grünen Dämonen Europas 79
13Das grüne Kleid - entweder einfach oder extravagant 79
14Die beruhigende Mitte 80
15Die Umweltschützer und die Iren 81
16Am grünen Tisch 82
17Das funktionale Grün 83
18Das kreative Grün 84
Schwarz: Konservatismus und AnarchismusEleganz und Tod
Ist Schwarz eine Farbe? 89
1Das Ende, der Tod 89
2Die Trauerfarbe 90
3Die Negation der bunten Farben - wie aus Liebe Haß wird 91
4Die negativen Gefühle 92
5Die Farbe des Schmutzes und der Gemeinheit 93
6Die Farbe des Unglücks 93
7Die Farbe der Geistlichkeit 94
8Das Verschwinden der Farbe 95
9Schönfärber und Schwarzfärber 96
10Schwarz wird Mode auf der ganzen Welt 97
11Luthers schwarzer Talar 100
12Die Farbe der Individualität und der Abgrenzung 101
13Die Bräute trugen Schwarz 102
14Eleganz ohne Risiko 102
15Das schöne Schwarz Afrikas 103
16Illegalität und Anarchie 104
17Die faschistischen Ideale 105
18Von Deutschland bis Uganda: Schwarz mit Rot und Gold 106
19Schwer, eng und hart 108
20Die Lieblingsfarbe der Designer 109
21Das kreative Schwarz 110
Rosa: Süß und zärtlich, weich und weiblich
Das typisch Weibliche 115
1Die Farbe der Zärtlichkeit 115
2Die Farbe des Zarten 116
3Der Wandel vom männlichen zum weiblichen Rosa 116
4Rosa neben Grün: das kindliche Rosa 119
5Das schwache Rot für das schwache Geschlecht 120
6Die rosaroten Tugenden 120
7Die Farbe der Schwärmerei und der Romantik 121
8Rundum süß 121
9Rosa neben Braun: das gemütliche Rosa 122
10Das Rosa der Madame Pompadour und das Rosa der Kirche 123
11Rosa neben Violett: das eitle Rosa 124
12Das kreative Rosa 124
Gelb: Gut wie Gold, schlecht wie die Geächteten
Die zwiespältigste Farbe 129
1Die Sonne und der Optimismus 129
2Das Licht und die Erleuchtung 130
3Das gute Gelb des Goldes 131
4Die Reife und die sinnliche Liebe 132
5Der Neid, der Geiz und aller Egoismus 132
6Der Geschmack des Sauren 134
7Die optimale Fernwirkung 134
8Die aufdringliche Warnfarbe 135
9Safran: König der Pflanzen 136
10Die Kennfarbe der Geächteten 137
11Das ganz andere Gelb im Zentrum des Universums 139
12Hier Verräter-dort Gott und Kaiser 141
13Das kreative Gelb 141
Weiß: Das kalte Licht der Vollkommenheit
Die Nichtfarbe 145
1Der Weizen und das Licht 145
2Das göttliche Weiß 146
3Das Vollkommene, das Ideale, das Gute 146
4Der Anfang und die Auferstehung 147
5Sauber bis steril 148
6Die Opfer und die Unschuldigen 148
7Weiß als Trauerfarbe 149
8Die Farbe der Wahrheit 150
9Die Toten und die Gespenster 151
10Ein Statussymbol: der weiße Kragen 151
11Weltmode in Weiß 152
12Die Geschichte des Brautkleids 154
13Die Kapitulation und die Monarchisten 156
14Das leise, weibliche Weiß 157
15Von der funktionalen Sachlichkeit zur Postmoderne 157
16Das Leichte und das Obere 158
17Der Geschmack des Weißen 159
18Fein und rein, künstlich und substanzlos 159
19Das Leere und das Unbekannte 160
20Die Farbe des Nordens 160
21Das kreative Weiß 161
Violett: Von der Farbe der Macht zur Farbe der Unmoral
und des Feminismus
Veilchen, Flieder, Jod und Gewalt 165
1Das Geheimnis des Purpurs 165
2Die Farbe der Macht 167
3Die Farbe der Bischöfe und der Buße 169
4Die Farbe der Eitelkeit 170
5Das Extravagante und das Modische 171
6Das magische Violett 172
7Die Dekadenz und die Künstlichkeit 172
8Unsachlich und zweideutig 173
9Violett und Gold: Verderblicher Genuß 174
10Die Farbe zwischen den Geschlechtern 174
11Violett und Rot: Die Sünden der Sexualität 175
12Lila - der letzte Versuch 176
13Das kreative Violett 176
Gold: Das teure GlückViel mehr als eine Farbe
Gold -viel mehr als eine Farbe 181
1Die Wege zum Gold 181
2Die Farbe des Reichtums 183
3Die Farbe des Stolzes 184
4Die Farbe der Verblendung und des Überflusses 184
5Gelbgold, Rotgold, Weißgold, Grüngold 185
6Kennfarbe des Göttlichen 187
7Das überirdische Licht der Malerei 187
8Die Farbe der Beständigkeit 189
9Das Glück und das Ideale 189
10Die Pracht und die Festlichkeit 191
11Die Farbe des Ruhms 193
12Das politische Gold 193
13Die Farbe des Dekors 194
14Das künstliche Gold der Alchimie 195
15Das Talmi der Reklame 196
16Das kreative Gold 197
Braun: Die heimliche Geliebte, der Nationalsozialismus und
die Dummheit
Die unsympathische Farbe 201
1Die Faulheit und das Unerotische 201
2Die Gemütlichkeit und die Geborgenheit 202
3Knusprig, aromatisch und verdorben 203
4Das Spießige und das Biedere 204
5Das Braun der Armen 205
6Das Flohbraun der Gebildeten 206
7Die Farbe des deutschen Nationalsozialismus 207
8Die Farbe der Dummheit208
9Die Patina des Vergänglichen 209
10Die heimliche Geliebte 209
11Die Farbe des Altmodischen als Modefarbe der Freizeitgesellschaft 211
12Das kreative Braun 212
Grau: Die Mittelmäßigkeit, die Langeweile und die Theorie
Die Farbe ohne Charakter 217
1Alle trüben Gefühle 218
2Die Farbe der Unfreundlichkeit 219
3Die ungeliebten TugendenDie Farbe der Theorie 220
4Das Grauenhafte, Gräßliche und Grausame 221
5Gefühlsarm oder introvertiert - oder farbenblind? 221
6Wie verhält man sich bei einem tiefenpsychologischen Farbtest? 222
7Das Alter und das Alte 228
8Die vergessene Vergangenheit 228
9Grisaille - Malerei in den Totfarben 229
10Die Farbe der Armut und der Bescheidenheit 229
11Die Farbe des Minderwertigen 230
12Die grauen Kleider der Grisetten und Gefängnisinsassen 231
13Heimlich und illegal 232
14Graue Eminenzen und andere'Unheimliche 232
15Angepaßte Mittelmäßigkeit: das Ideal der Herrenmode 233
16Goethes Theorie gegen Newtons Theorie 234
17Goethes Einfluß auf die deutsche Mode 238
18Die Abneigung der Maler gegen die Theorie 239
19Das kreative Grau 240
Silber: Rasant, doch ewig zweitrangig
Der ewige Vergleich mit dem Gold 245
1Der Name des Riesen 246
2Das praktische Edelmetall 246
3Die Farbe des schnöden Geldes 248
4Legierungen und Fälschungen 249
5Das Silber des Mondes 250
6Die Farbe der Zurückhaltung 250
7Kühl und distanziert 251
8Die schnellste aller Farben 252
9Hell und klar und in Bewegung 253
10Das moderne Metall 253
11Eleganter, unkonventioneller und origineller als Gold 254
12Das beschönigte Grau 254
13Das politische Silber 255
14Das kreative Silber 255
Orange: Die billige Modernität, die Aufdringlichkeit,
das Vergnügen
Die Farbe, die niemand mag 259
1Das Orange der Orange 259
2Die billige Modernität 260
3Die Farbe der Aufdringlichkeit 261
4Das Vergnügen, das Lustige, die Geselligkeit 262
5Die zweite Farbe der Energie 263
6Die Farbe des Wandels und des Buddhismus 264
7Von Indischgelb bis Hennarot: das vielfältige Orange Indiens 265
8Die Oranier und die Protestanten 267
9Die Sicherheitsfarbe 268
10Das kreative Orange 269
Literaturverzeichnis 271
Register 275
Bildquellennachweis 295
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Heller, Eva
VerfasserInnenangabe: Eva Heller
Jahr: 2018
Verlag: Reinbek bei Hamburg$bRowohlt, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Systematik: PI.HPK
ISBN: 978-3-499-61960-1
2. ISBN: 3-499-61960-1
Beschreibung: 9. Auflage, 296, [28] Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 271 - 274
Mediengruppe: Buch