X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 47
Essen in Europa
kulturelle "Rückstände" in Nahrung und Körper
Verfasserangabe: Susanne Bauer, Christine Bischof, Stephan Gabriel Haufe, Stefan Beck, Leonore Scholze-Irrlitz (Hg.)
Jahr: 2010
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VL.KA Esse / College 2a - Freizeit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Was der (europäische) Mensch isst, wird heutzutage nicht zuletzt durch Wissenschaft, Technologie und Markt reguliert. Im Zuge einer "Verwissenschaftlichung" des Alltags sind Nahrung und Ernährung vielfältigen Standardisierungen unterworfen. / Dieser Band untersucht anhand empirischer Studien biowissenschaftliche Ernährungsforschung, Präventivmedizin, europäische Harmonisierung und globalisierte Märkte. Ethnografische Zugänge, die Ansätze der Nahrungsanthropologie und Wissenschaftsforschung mit Studien zur materiellen Kultur verbinden, werfen ein neues Licht auf die institutionellen und individuellen Aushandlungs- und Aneignungsprozesse der europäischen Standards zu Ernährung. / / AUS DEM INHALT: / / STEFAN BECK, LEONORE SCHOLZE-IRRLITZ: Wie der Europäer is(s)t. Europäisierung durch Molekularisierung, Standardisierung und kreative Traditionalisierung von Nahrung und Ernährung | 9 / / MARIE-FRANCE GARCIA-PARPET: Die Weinklassifikation im Zeitalter der Globalisierung. Das Beispiel der französischen Weine | 21 / / ATLE WEHN HEGNES: Der Schutz der geographischen Nahrungsmittelherkunft in Norwegen als Übersetzungs- und Transformationsprozess | 43 / / STEPHAN GABRIEL HAUFE: Die Standardisierung von Natürlichkeit und Herkunft | 65 / / ULRIKE THOMS: Zum Konzept der Ernährung am Deutschen Institut für Ernährungsforschung und seinen Vorläufern (1946 bis 1989) | 89 / / CHRISTINE BISCHOF: Epidemiologische Räume der Wissensproduktion in Europa | 113 / / HANNAH LANDECKER: Nahrung als Exposition. Epigenetik der Ernährung und die Molekularisierung der Umwelt | 135 / / SUSANNE BAUER: Nutrigenomik. Technowissenschaftliches Fine-Tuning von Nahrung und Körper | 163 / / Autorinnen und Autoren | 191 /
Details
VerfasserInnenangabe: Susanne Bauer, Christine Bischof, Stephan Gabriel Haufe, Stefan Beck, Leonore Scholze-Irrlitz (Hg.)
Jahr: 2010
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: VL.KA, GS.EV
ISBN: 978-3-8376-1394-0
2. ISBN: 3-8376-1394-1
Beschreibung: 194 Seiten
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch