X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


29 von 29
Wir Klimawandler
wie der Mensch die Natur der Zukunft erschafft
VerfasserIn: Kolbert, Elizabeth
Verfasserangabe: Elizabeth Kolbert ; aus dem Englischen von Ulrike Bischoff
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.US Kolb / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Aus dem biblischen Auftrag, sich die Erde untertan zu machen, ist düstere Realität geworden: Wir befinden uns mitten in einem Artensterben gigantischen Ausmaßes. Das Klima verändert sich, weil wir das Klima verändern. So tiefgreifend beeinflusst unser Handeln den Planeten, dass Wissenschaftler vom Erdzeitalter des Menschen sprechen, dem Anthropozän.
In ihrem neuen Buch gewährt uns Elizabeth Kolbert einen Blick auf die Natur der Zukunft. Die Pulitzer-Preisträgerin erzählt von Ingenieuren, die mit aberwitzigen Folgen für das Ökosystem den Verlauf von Flüssen ändern oder ganze Küstenstreifen vor dem ansteigenden Meerwasser schützen. Sie trifft Biologen, die den Teufelskärpfling, den wohl seltensten Fisch der Erde, retten wollen, und sie berichtet von den kühnen Plänen, CO2 aus der Luft zu saugen oder winzig kleine Diamanten in der Stratosphäre zu verteilen. Temporeich schildert Kolbert das Dilemma, vor dem wir stehen: Unsere Eingriffe in die Umwelt haben uns an einen Punkt geführt, an dem diese Versuche die letzte Hoffnung im Kampf gegen die globale Erderwärmung sind. Vielleicht sind sie aber auch der letzte Schritt auf dem Weg in die Klimakatastrophe.
 
 
Elizabeth Kolbert, geboren 1961, ist Journalistin und Autorin. Sie schrieb unter anderem für die New York Times, seit 1999 arbeitet sie für das angesehene Magazin The New Yorker. Für ihre Reportageserie The Climate of Man erhielt sie 2006 den National Magazine Award in der Kategorie Public Interest. 2015 wurde sie für Das sechste Sterben - Wie der Mensch Naturgeschichte schreibt mit dem Pulitzer-Preis in der Kategorie Sachbuch ausgezeichnet.
 
 
Aus dem Inhalt:
I Flussabwärts 11 / / II In die Wildnis 75 / / III In die Luft 157 / / Danksagung 219 / / Anmerkungen 223 / / Bildnachweise 240
Details
VerfasserIn: Kolbert, Elizabeth
VerfasserInnenangabe: Elizabeth Kolbert ; aus dem Englischen von Ulrike Bischoff
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: NN.US, I-21/19
ISBN: 978-3-518-43004-0
2. ISBN: 3-518-43004-1
Beschreibung: 1. Auflage, 239 Seiten : Illustrationen, Karten
Beteiligte Personen: Bischoff, Ulrike [Übers.]
Originaltitel: Under a White Sky. The Nature of the Future <dt.>
Mediengruppe: Buch