X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


82 von 125
Klimawandel und Vegetation
eine globale Übersicht
Verfasserangabe: Markus Hauck, Christoph Leuschner, Jürgen Homeier
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Springer Spektrum
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.US Hauc / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 20.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Thema Klimawandel wird hier wissenschaftlich fundiert auf den Bereich der weltweiten Vegetation bezogen untersucht. Die Autoren stellen an Hand verschiedener Forschungsergebnisse dar, welchen Einfluss der Klimawandel auf die Vegetation in unterschiedlichen Ökosystemen der Erde hat.
 
 
Aus dem Inhalt:
1 Globaler Klimawandel: die Grundlagen 1 / 1.1 Physik des Treibhauseffekts 2 / 1.2 Anthropogener Treibhauseffekt 3 / 1.3 Räumliche Verteilung von Treibhausgasen und globaler Charakter des Treibhauseffektes 7 / 1.4 Kohlenstoffsenken 9 / 1.5 Globale und regionale Trends des Klimawandels 12 / 1.5.1 Temperatur 12 / 1.5.2 Wasserkreislauf 16 / 1.5.3 Permafrost 17 / 1.6 Atmosphärische Zirkulation und ihre Beeinflussung durch die Klimaerwärmung 19 / 1.6.1 Grundlagen und Einfluss der Klimaerwärmung auf Extremwetterlagen 19 / 1.6.2 Telekonnektionen 21 / 1.7 Klimaprojektionen 22 / 1.8 Die Klimaerwärmung als Teil des globalen Wandels 23 / 1.9 Natürliche Klimaschwankungen 24 / 1.9.1 Natürliche Einflussfaktoren auf das Klima 24 / 1.9.2 Klimavariabilität im Holozän 26 / Literatur 27 // 2 Physiologische Anpassung und Migration als Antworten auf den Klimawandel 37 / 2.1 Physiologische Anpassung 38 / 2.2 Migration 38 / Literatur 40 // 3 Tundren und polare Wüsten 43 / 3.1 Abgrenzung und Charakterisierung der Tundren gegenüber den polaren Wüsten 44 / 3.2 Limitierung durch Klimafaktoren und Nährstoffmangel 48 / 3.2.1 Kältelimitierung 48 / 3.2.2 Nährstoffversorgung 49 / 3.3 Erwärmung der Polarregionen 50 / 3.3.1 Arktis 51 / 3.3.2 Antarktis 64 / 3.4 Degradation des Permafrosts 71 / 3.4.1 Arktis 71 / 3.4.2 Antarktis 72 / 3.5 Auswirkungen des Klimawandels auf den Nährstoffhaushalt 73 / 3.6 Veränderungen in der Vegetation 75 / 3.6.1 Arktis 75 / 3.6.2 Antarktis 84 / 3.7 Produktivität und Kohlenstoffvorräte 89 / 3.7.1 Kohlenstoffvorräte und Netto-CO2-Austausch 89 / 3.7.2 Produktivität: Greening- und Browning-Trends 93 / 3.7.3 Ökosystematmung und Methanfreisetzung 95 / 3.7.4 Senkenfunktion des Nordpolarmeeres 97 / Literatur 98 // 4 Boreale Wälder und Moorgebiete 117 / 4.1 Abgrenzung und Charakterisierung der Vegetation 119 / 4.2 Baumartenzusammensetzung borealer Wälder 119 / 4.2.1 Boreale Waldvegetation in Eurasien. 119 / 4.2.2 Boreale Waldvegetation in Nordamerika 120 / 4.3 Limitierende Standortfaktoren für boreale Wälder 121 / 4.3.1 Temperatur und Nährstoffverfügbarkeit 121 / 4.3.2 Wasserhaushalt und Permafrost 123 / 4.4 Moore in der borealen Zone 123 / 4.5 Klimatrends in der borealen Zone 125 / 4.6 Einfluss des Klimawandels auf die Produktivität borealer Wälder 127 / 4.6.1 Gegenläufige Produktivitätstrends als Reaktion auf den Klimawandel 127 / 4.6.2 Regionale Trends im borealen Waldgebiet 131 / 4.7 Veränderungen in der Baumartenzusammensetzung 147 / 4.7.1 Veränderung der Dominanzverhältnisse und Areale borealer Baumarten 147 / 4.7.2 Einwanderung temperater Baumarten 150 / 4.8 Veränderungen in der Vegetation der Moore 151 / 4.9 Rückgang des Permafrosts 152 / 4.10 Veränderungen in der Waldbrandhäufigkeit und -Intensität 153 / 4.11 Klimaabhängigkeit von Herbivoren 156 / 4.12 Effekte auf Produktivität und Kohlenstoffvorräte 158 / 4.12.1 Boreale Wälder 158 / 4.12.2 Moorgebiete 162 / Literatur 165 // 5 Temperate Waldzone 183 / 5.1 Abgrenzung und Charakterisierung der Vegetation 185 / 5.2 Limitierung durch Klimafaktoren und Nährstoffmangel 186 / 5.3 Klimatrends in der temperaten Waldzone 188 / 5.3.1 Änderungen des Temperaturregimes 188 / 5.3.2 Änderungen des Niederschlagsregimes 190 / 5.4 Rezente Veränderungen in der Phänologie 192 / 5.4.1 Früherer Aktivitätsbeginn 192 / 5.4.2 Spätere Herbstruhe und Verlängerung der Vegetationsperiode 196 / 5.4.3 Wärmere Winter und Rückgang der Schneebedeckung 198 / 5.4.4 Ökosystemare Konsequenzen von phänologischen Veränderungen 200 / 5.5 Klimabedingte Populationsveränderungen und Arealverschiebungen 201 / 5.5.1 Migration und Temperaturantwort 201 / 5.5.2 Arealerweiterung 202 / 5.5.3 Arealverlust 205 / 5.5.4 Höherwandern im Gebirge 206 / 5.5.5 Vegetationsveränderungen in der montanen und alpinen Stufe 208 / 5.5.6 Anstieg der Waldgrenze 210 / 5.5.7 Thermophilisierung der Waldvegetation außerhalb der Gebirge 211 / 5.5.8 Thermophilisierung gehölzfreier Lebensräume 212 / 5.6 Temperate Wälder im Klimawandel: Auswirkungen auf Produktivität und Vitalität 215 / 5.6.1 Multifaktorielle Kontrolle des Baumwachstums 215 / 5.6.2 Vitalitätsänderungen und Düngungseffekte 216 / 5.6.3 Baummortalität 219 / 5.6.4 Wandel in der Baumartenzusammensetzung und Effekte auf Ökosystemfunktionen 224 / 5.6.5 Anpassung temperater Bäume an den Klimawandel 224 / Literatur 226 // 6 Temperate Steppengrasländer 239 / 6.1 Abgrenzung und Verbreitung 240 / 6.2 Vegetation und Landnutzung 240 / 6.3 Klimatrends 241 / 6.4 Vegetationsveränderungen durch den Klimawandel 243 / 6.5 Kohlenstoffhaushalt 249 / Literatur 252 // 7 Mediterrane Gebiete 257 / 7.1 Räumliche und klimatische Abgrenzung 258 / 7.2 Flora und Vegetation 259 / 7.2.1 Pflanzliche Diversität und Entstehung der mediterranen Floren 259 / 7.2.2 Vegetationsformationen in den Teilgebieten des mediterranen Bloms 260 / 7.3 Limitierende Standortfaktoren 262 / 7.4 Klimatrends 263 / 7.5 Veränderungen in der Brandhäufigkeit und-Intensität 265 / 7.6 Veränderungen in der Phänologie mediterraner Pflanzenarten 265 / 7.7 Effekte des Klimawandels auf die Verbreitung und Produktivität / von Pflanzenarten 266 / 7.7.1 Wälder 266 / 7.7.2 Gebüsche 273 / 7.7.3 Hochgebirgsvegetation 274 / Literatur 277 // 8 Savannen und Trockenwälder 287 / 8.1 Begriffliche und räumliche Abgrenzung 288 / 8.2 Vegetationsformationen und naturräumliche Untergliederung 288 / 8.3 Klimatrends 289 / 8.4 Kenntnisstand zu Auswirkungen des Klimawandels auf die / Vegetation 291 / 8.5 Verschiebungen in den Dominanzverhältnissen von Gehölzen und Gräsern durch die steigende atmosphärische CO2-Konzentration 292 / 8.6 Baummortalität 293 / 8.6.1 Afrikanische Savannen und Trockenwälder 293 / 8.6.2 Arabische Halbinsel 300 / 8.6.3 Indien 300 / 8.6.4 Australien 301 / 8.6.5 Trockenwälder des südlichen Nordamerikas 302 / 8.6.6 Südamerikanische Savannen 303 / Literatur 303 // 9 Wüsten und Halbwüsten 309 / 9.1 Abgrenzung und Verbreitung 310 / 9.2 Vegetation 310 / 9.3 Klimatrends 311 / 9.4 Auswirkungen des Klimawandels auf die Vegetation 312 / 9.4.1 Phänologie 312 / 9.4.2 Physiologische Grenzen 313 / 9.4.3 Desertifikation 316 / 9.4.4 Ergrünungstrends 318 / Literatur 319 // 10 Tropische Wälder und Gebirge 323 / 10.1 Räumliche und klimatische Abgrenzung 324 / 10.2 Vegetation und naturräumliche Untergliederung 325 / 10.2.1 Floristische Diversität 325 / 10.2.2 Tropisches Tiefland 326 / 10.2.3 Tropische Gebirge 328 / 10.3 Klimatrends in den Tropen 329 / 10.3.1 El Nino und die Südliche Oszillation (ENSO) 329 / 10.3.2 Temperaturtrends 331 / 10.3.3 Veränderungen in der Niederschlagsmenge und-Verteilung 333 / 10.4 Einfluss des Klimawandels auf die Vegetation 334 / 10.4.1 Tieflandwälder 335 / 10.4.2 Tropische Gebirge 344 / 10.4.3 Interaktionen des Klimawandels mit anderen anthropogenen / Einflüssen 349 / Literatur 350 // Serviceteil / Stichwortverzeichnis 361
Details
VerfasserInnenangabe: Markus Hauck, Christoph Leuschner, Jürgen Homeier
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Springer Spektrum
Systematik: NN.US
ISBN: 978-3-662-59790-3
2. ISBN: 3-662-59790-X
Beschreibung: XII, 363 Seiten : Illustrationen : teilweise farbig : Diagramme
Mediengruppe: Buch