X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 32
Resonanzpädagogik
wenn es im Klassenzimmer knistert
Verfasserangabe: Hartmut Rosa ; Wolfgang Endres
Jahr: 2016
Verlag: Weinheim und Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UE Rosa / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Hartmut Rosa weckt mit seiner Forschung zu gelingendem Leben große Aufmerksamkeit. Übertragen auf Bildungsprozesse und Schulsystem, führt seine Theorie der Resonanz zur Neubetrachtung von Schule und Unterricht - zur Resonanzpädagogik. Doch wie zeigt sich Resonanz in der Schule? Dieser und weiteren Fragen ist Wolfgang Endres im Gespräch mit Hartmut Rosa nachgegangen. Daraus ist ein Buch entstanden, das die Resonanzpädagogik erstmals anschaulich darstellt und Lehrer/innen dazu anregt, Bildungsprozesse neu zu gestalten. / / Ob im Gespräch mit Bundespräsident Joachim Gauck oder in den Feuilletons: Hartmut Rosa stößt mit seiner Resonanztheorie auf großes Interesse. Gelingendes Leben, so Rosa, ist durch intakte Beziehungen zur Welt geprägt. Dabei beeinflusst Schule wesentlich unsere Weltbeziehungen. Wenn Schule zum Resonanzraum wird, 'knistert'" es im Klassenzimmer und Bildungsprozesse gelingen!
Aus dem Inhalt: / / Schule als Resonanzraum / Motivation durch Resonanzbeziehungen / Feedback-Akzeptanz durch Resonanz / Kompetenz und Resonanz in Dissonanz / Beziehungsbildung im Smartphone-Zeitalter / / /
 
INHALT / / Vorwort / / Da werden Scherben zur Vase / / Von der Zeit- zur Resonanzforschung / Die eingesparte Zeit ist im Eimer / / Pädagogische Resonanz auf den Punkt gebracht / Unterricht gelingt, wenn es im Klassenzimmer knistert / / Momente des Mitschwingens im Unterricht / Resonanz ist messbar - an den Augen ablesbar / / Schule als Resonanzraum / Schule als Resonanzraum ist eine Schule mit Anziehungskraft / / Motivation durch Resonanzbeziehungen / Resonanz stärkt Motivation durch / Selbstwirksamkeitserwartungen / / Feedback - Akzeptanz durch Resonanz / Feedback ist nur in einem Resonanzraum wirksam / / Kompetenz und Resonanz in Dissonanz / Resonanzpädagogik pflegt eine besondere Fehlerkultur / / Vertrauen schafft Resonanzzonen / Das geschenkte Vertrauen verstärkt sich selbst / / Ein »Resonanzkompass« als Orientierungshilfe / Brücken müssen dort tragen, wo nur ein Abgrund ist / / Beziehungsbildung im Smartphone-Zeitalter / Macht es das Leben besser, sich mehr Welt in / Reichweite zu bringen? 98 / / Humor als Indikator für Resonanzverhältnisse / Die Dinge lösen sich aus ihrer Verhärtung 106 / / Eigene Resonanzerfahrungen des Resonanzforschers / Werfe ich einen kleinen Stein in einen See 112 / / Dank als Resonanz / Und jede gibt und nimmt zugleich / / Bildnachweis / / Glossar / / Literaturnachweise I Anmerkungen
Details
VerfasserInnenangabe: Hartmut Rosa ; Wolfgang Endres
Jahr: 2016
Verlag: Weinheim und Basel, Beltz
Systematik: PN.UE
ISBN: 978-3-407-25751-2
2. ISBN: 3-407-25751-1
Beschreibung: 128 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Interaktion, Lehr-Lern-Forschung, Unterricht, Kommunikative Didaktik, Zwischenmenschliche Beziehung, Didaktik, Erziehung, Attraktion <Psychologie>, Bindungstheorie <Psychologie>, Human relations, Lehr-Lern-Prozess / Forschung, Schulunterricht, Unterricht / Didaktik, Unterrichtsgestaltung, Interaktionstheoretische Didaktik, Interpersonale Beziehung, Interpersonalität, Kritisch-kommunikative Didaktik, Menschliche Beziehung, Persönliche Beziehung, Soziale Beziehung <Zwischenmenschliche Beziehung>, Zwischenmenschliche Begegnung, Zwischenmenschliche Beziehungen, Astronomieunterricht, Biologieunterricht, Chemieunterricht, Englischunterricht, Französischunterricht, Geografieunterricht, Geschichtsunterricht, Grundschulunterricht, Landwirtschaftlicher Unterricht, Mathematikunterricht, Musikerziehung, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Physikunterricht, Psychologieunterricht, Sportunterricht, Freundschaft, Zweierbeziehung
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 127-128
Mediengruppe: Buch