X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 9
Wüstenblume
Verfasserangabe: Waris Dirie ; Cathleen Miller
Jahr: 1999
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: BB.OF Diri Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: BB.OF Diri Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Waris Dirie wuchs in einer Nomadenfamilie in der somalischen Wüste auf. Im Alter von fünf Jahren erlebte sie die Qualen der Beschneidung - ein Ritual, an dessen Folgen ihre Schwester und zwei Cousinen gestorben sind. Mit vierzehn floh sie zu Verwandten nach Mogadischu und arbeitete dann vier Jahre als Hausmädchen bei ihrem Onkel in London. Mit achtzehn wurde Waris Dirie als Model entdeckt. Lange war es ihr nicht möglich, darüber zu sprechen, was ihr in jungen Jahren zugestoßen war. Doch nach und nach reifte in Waris Dirie der Entschluss, ihre Leiden vor der Öffentlichkeit nicht mehr länger zu verheimlichen. Sie schrieb ihr Aufsehen erregendes erstes Buch Wüstenblume , das zu einem riesigen Bestseller in 21 Ländern wurde und auch in Deutschland über 100 Wochen auf der Bestsellerliste stand. Heute lebt sie mit ihrem kleinen Sohn in New York und engagiert sich als Sonderbotschafterin der UNO gegen die Beschneidung von Frauen, die noch heute in 28 Ländern der Welt praktiziert wird
Details
VerfasserInnenangabe: Waris Dirie ; Cathleen Miller
Jahr: 1999
Verlag: Berlin, Ullstein
Systematik: BB.OF
ISBN: 3-548-35912-4
Beschreibung: Ungekürzte Ausg., 280 S. : Ill.
Fußnote: Aus dem Amerikan. übers.
Mediengruppe: Buch