X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 52
Die Erde ist der fernste Stern
Gespräche mit Robert Menasse
VerfasserIn: Schütt, Hans-Dieter
Verfasserangabe: Hans-Dieter Schütt
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Karl Dietz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Schü Menasse / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein Denker voll Philosophie und theoretischer Gewitztheit.
(Daniel Kehlmann)
 
HANS-DIETER SCHÜTT: Sind Sie vom Naturell her ein Spieler?
ROBERT MENASSE: Ein Zocker, ein Glücksspieler, natürlich. Ich habe den verfluchten Ehrgeiz, das System des Lebens herausfinden zu können. Aber man kann das Spiel nicht gewinnen, man kann das System nicht herausfinden. Schreibend produziert man nur wieder rätselhaftes Leben.
HANS-DIETER SCHÜTT: Für die Unsterblichkeit?
ROBERT MENASSE: Unsterblichkeit? Da denke ich an ein Denkmal. Am Ende sind alle Denkmäler so etwas wie das Mahnmal des unbekannten Fußgängers. Der Traum von Woody Allen war, in eine Stadt zu kommen, auf deren Hauptplatz ein riesengroßes steinernes Denkmal einer Taube steht - und auf der sitzen lauter kleine Generäle. Vielleicht ist das geschriebene Leben umso haltbarer, je mehr man das eigene Leben dabei aufgibt, es zerstört. Man macht es kaputt, um das System des Lebens zu finden. Man spielt - um die »Bank« zu sprengen, gegen die wir alle leben.
 
Sie umfasst bereits über ein Dutzend Bände und gehört zur Nach-Wende-Tradition von dietz berlin: die Interview-Reihe von Hans-Dieter Schütt - Gespräche mit provokativen Künstlern, linken Politikern, couragierten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.
 
Mit dem neuen Band porträtiert der Autor einen der wesentlichen, radikal kritischen Schriftsteller Österreichs, den Erzähler und Essayisten Robert Menasse. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Schütt, Hans-Dieter
VerfasserInnenangabe: Hans-Dieter Schütt
Jahr: 2008
Verlag: Berlin, Karl Dietz
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-320-02152-8
2. ISBN: 3-320-02152-4
Beschreibung: 197 S.
Beteiligte Personen: Schütt, Hans-Dieter ; Menasse, Robert
Mediengruppe: Buch