X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 28
Schulische Diagnostik
ein Studien- und Arbeitsbuch
Verfasserangabe: Markus Meyer, Christian Jansen
Jahr: 2016
Verlag: Bad Heilbrunn, Verlag Julius Klinkhardt
Reihe: UTB; 4532
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UEL Meye / College 3e - Pädagogik Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / "Schulische Diagnostik" gibt Lehrerin und Lehrer die Möglichkeit etwas über die Wirksamkeit des eigenen Unterrichts zu erfahren, um daraus Ansätze für erfolgreiches Unterrichten und Lernen zu gewinnen. / / / / Das Buch ist einführendes Studien- und Arbeitsbuch für Lehramts-Studierende aller Schulformen.
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 9 / 1 Einleitung 11 / 1.1 Von der Disziplinierung zur Kontrolle 11 / 1.2 Kontrolle und Freiheit 14 / 1.3 Individualisierung und Vernetzung 15 / 1.4 Lernen, Diagnostizieren, Entscheiden 17 / 1.5 Diagnostische Kompetenzen schulen 18 / 1.6 Unterricht weiterentwickeln 21 / 1.7 Schulische Praxis 22 / 2 Die Wiedergewinnung der Komplexität 26 / 2.1 Schule als widerständiges System 26 / 2.2 Normierung durch Rollenerwartungen 28 / 2.3 Individualisierung des Fehlverhaltens 29 / 2.4 "Linearität" des Unterrichts 32 / 2.5 Wahrnehmung von Komplexität 34 / 2.6 Von impliziter zu expliziter Diagnostik 38 / 2.6.1 Vom "Maximierer von Lernnutzen" zum Mediator von personalisierten Lernprozessen 38 / 2.6.2 Achtsamkeit als explizite Haltung 41 / 2.6.3 Heuristische Urteile 42 / 2.6.4 Systematische Urteilsfehler 44 / 2.6.5 Implizite Konstrukte 49 / 2.6.6 Lernökonomie und kognitive Aktivierung 51 / 2.7 Fallbeispiel 55 / 2.8 Fazit 56 / 3 Anlässe schulischer Diagnostik 58 / 3.1 Situationsbezug 62 / 3.2 Anlassklärung 69 / 3.3 Methodische Hinweise zur Anlassklärung 75 / 3.4 Ein möglicher Ablauf für Anlassklärungen 77 / 3.5 Anlassklärung einüben in der eigenen Praxis 78 / 3.6 Fazit 79 / 4 Von der Ausgangsfrage zur Hypothese 81 / 4.1 Diagnostische Fragen stellen 82 / 4.2 Bereiche schulischer Diagnostik 84 / 4.3 Hypothesen formulieren 97 / 4.4 Ein möglicher Ablauf für das Formulieren von Fragen und Hypothesen 104 / 4.5 Fragen und Hypothesen einüben in der eigenen Praxis 106 / 4.6 Fazit 108 / 5 Methoden und Instrumente 109 / 5.1 Methoden der Datenerhebung 113 / 5.1.1 Beobachten 115 / 5.1.2 Befragen 120 / 5.1.3 Testen 123 / 5.2 Instrumente schulischer Diagnostik - ein Überblick 129 / 5.2.1 Beobachungsinstrumente 129 / 5.2.2 Befragungsinstrumente 133 / 5.2.3 Testinstrumente 136 / 5.3 Die Erhebung von Daten 144 / 5.4 Ein möglicher Ablauf für die Auswahl von Methoden und Instrumenten sowie das Erheben von Daten 145 / 5.5 Auswählen von Methoden und Instrumenten und Erheben von Daten einüben in der eigenen Praxis 146 / 5.6 Fazit 147 / 6 Auswertung und Interpretation 149 / 6.1 Auswertung von Daten 150 / 6.2 Interpretation der Daten 154 / 6.3 Ein möglicher Ablauf für die Auswertung und Interpretation von Daten 163 / 6.4 Daten auswerten und interpretieren einüben in der eigenen Praxis 164 / 6.5 Fazit 164 / 7 Beratung und Maßnahmen 165 / 7.1 Beratung 165 / 7.1.1 Die Informationsebene der Beratung 170 / 7.1.2 Die Unterstützungsebene der Beratung 171 / 7.1.3 Die Steuerungsebene der Beratung 173 / 7.2 Maßnahmen 174 / 7.2.1 Planung und Durchführung von Maßnahmen 176 / 7.2.2 Evaluation von Maßnahmen 189 / 7.3 Ein möglicher Ablauf für die Beratung in Lernprozessen und das Entwickeln von Maßnahmen 190 / 7.4 Das Beraten in Lernprozessen und Entwickeln von Maßnahmen einüben in der eigenen Praxis 193 / 7.5 Fazit 194 / 8 Praxis gestalten 195 / Verzeichnisse 200 / Literaturverzeichnis 200 / Abbildungsverzeichnis 208 / Tabellenverzeichnis 208
Details
VerfasserInnenangabe: Markus Meyer, Christian Jansen
Jahr: 2016
Verlag: Bad Heilbrunn, Verlag Julius Klinkhardt
Systematik: PN.UEL
ISBN: 3-8252-4532-2
2. ISBN: 978-3-8252-4532-0
Beschreibung: 208 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Reihe: UTB; 4532
Schlagwörter: Leistungsbeurteilung, Pädagogische Diagnostik, Qualitätsmanagement, Schulleistungsmessung, Unterrichtsanalyse, Unterrichtsforschung, Beurteilung / Leistung, Beurteilung / Schule, Beurteilung / Schule <Schulleistungsmessung>, Diagnostik / Pädagogik, Leistung / Beurteilung, Leistungsbeurteilung / Schule, Leistungsbewertung <Psychologie>, Leistungsbewertung <Pädagogik>, Leistungsmessung / Schule, Leistungsprüfung / Schule, Lernstand, Pädagogik / Diagnostik, Pädagogisch-psychologische Diagnostik, Schulleistung / Beurteilung, Schulleistung / Leistungsmessung, Schulleistungsbeurteilung, Schulleistungsdiagnostik, Schülerkompetenz / Leistungsmessung, Schülerleistung / Leistungsmessung, Analyse / Unterricht, Empirische Unterrichtsforschung, Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 200-207
Mediengruppe: Buch