X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 9
3.; Minnesang und Sangspruchdichtung der Stauferzeit
Vorlesung im WS 2002/2003
Jahr: 2003
Bandangabe: 3.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.EA Birk / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
AUS DEM INHALT:
Inhaltsübersicht / / Allgemeine bibliographische Hinweise / / Einleitung / / A Der Hof und das Höfische: Rittertum und -ideologie / B Allgemeines zum Minnesang / C Die äußere Form der höfischen Literatur und die Melodien des Minnesangs / D Die Überlieferung des Minnesangs. Die Handschriften / E Der Minnesang in der Romania / F Das "Leben der Sänger" und die "gesellschaftliche Realität" der Minne / G Der deutsche Minnesang. Wichtige Repräsentanten / 1. Der Donauländische und frühhöfische Minnesang / a. Der Kürenberger / b. Dietmar von Aist (Eist) / c. Kaiser Heinrich VI. und die romanische Kanzone / 2. Wichtige Repräsentanten des hochhöfischen Minnesangs / a. Friedrich von Hausen und die Kontrafaktur / b. Heinrich von Morungen / c. Wolfram von Eschenbach / d. Reimar (Reinmar) der Alte / e. Walther von der Vogelweide / i. Die Lieder / ii. Die Sangsprüche / 3. Beispiele des späthöfischen Minnesangs / a. Neidhart ("von Reuental"?) / i. Sommerlied / ii. Winterlied / b. Der Tannhäuser / i. Leichs / ii. Lieder / c. Ulrich von Liechtenstein / d. Kleinere Minnesänger aus der Zeit und dem Umkreis Ulrichs, Kol von Nüssen und die Pseudoneidharte / e. Geltar und die "Außenkritik" am Minnesang / / Bildanhang /
 
Details
Jahr: 2003
Bandangabe: 3.
Systematik: PL.EA
ISBN: 3-7069-0177-3
Beschreibung: 271 S. : Ill., Noten
Schlagwörter: Dichtung, Minnesang, Staufer
Mediengruppe: Buch