X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 4
E-Medium
Zündfunke aus Prag
wie 1989 der Mut zur Freiheit die Geschichte veränderte
Verfasserangabe: Hans-Dietrich Genscher ; Karel Vodicka
Jahr: 2014
Verlag: dtv
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Herbst 1989 berührten sich die deutsche und die tschechische Geschichte auf besondere Art. Das Regime in der DDR wurde durch den Massenexodus, die zwischenzeitliche Schließung der Grenze zur Tschechoslowakei und das Aufbegehren seiner Bürger existenziell erschüttert. Den Tschechen und Slowaken gaben die Ereignisse rund um die Prager Botschaft der Bundesrepublik und die Massendemonstrationen in der DDR einen mächtigen Impuls, auch in ihrem Land die Diktatur abzuschütteln. Hans-Dietrich Genscher war einer der maßgeblichen Akteure der weltgeschichtlichen Ereignisse um die Prager Botschaft im Herbst 1989 und blickt hier aus dem Abstand eines Vierteljahrhunderts noch einmal zurück. Der Politologe Karel Vodi²ka führt Geheimdienstdokumente und diplomatische Korrespondenz der BRD, der DDR und der ²SSR zusammen und fördert dadurch bisher unbekannte Zusammenhänge jener Ereignisse zu Tage, die den Zusammenbruch zweier kommunistischer Regime auslösten. "Zündfunke aus Prag" ist eine packende und bewegende Dokumentation der Ereignisse.
Details
VerfasserInnenangabe: Hans-Dietrich Genscher ; Karel Vodicka
Jahr: 2014
Verlag: dtv
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.GE.GG
ISBN: 978-3-423-42624-4
2. ISBN: 3-423-42624-1
Beschreibung: 353 S. : Ill.
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook