X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 5
Naturkautschuk - Die Filme
[mit Bonus Track]
Verfasserangabe: Autorin: Gabriela Neuhaus
Jahr: 2008
Verlag: Zürich, Neue Zürcher Zeitung
Reihe: NZZ-Format
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.GW.SR Natur / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
1. Weisser Saft für schwarze Pneus: Vor Sonnenaufgang schwärmen die Gummizapfer im brasilianischen Bahia aus, um nach alter Tradition die Baumstämme anzuritzen und den weissen Saft zu ernten. Die Nachfrage ist gross: bis heute ist es nicht möglich, Kautschuk in gleicher Qualität synthetisch herzustellen. Gummi ist ein vielseitiger Werkstoff. Rund zwei Drittel des weltweit gehandelten Gummis kommt in die Autoindustrie. Beim Reifenbau gilt: Je höher die Ansprüche an die Belastung, desto grösser der Anteil an Naturkautschuk. Aber auch Qualitäts-Mundstücke für Blasinstrumente und Sohlen von Bergschuhen enthalten Naturkautschuk. 2. Latex – kostbare Milch vom Gummibaum: Latex, der weisse Saft vom Gummibaum, ist ein gefragter Rohstoff: Kein anderes Produkt ist so zäh und elastisch, wie Naturkautschuk. In flüssiger Form wird Gummi vor allem für Produkte wie Kondome oder Handschuhe verwendet. Malaysia verfügt sowohl über grosse Anbaugebiete von Gummibäumen, wie auch über eine bedeutende Latex-Industrie.
Details
VerfasserInnenangabe: Autorin: Gabriela Neuhaus
Jahr: 2008
Verlag: Zürich, Neue Zürcher Zeitung
Enthaltene Werke: Weißer Saft für schwarze Pneus, Latex - kostbare Milch vom Gummibaum
Systematik: TT.GW.SR
Beschreibung: 1 DVD-Video (122 Min.) : farb.
Reihe: NZZ-Format
Beteiligte Personen: Neuhaus, Gabriela
Fußnote: Sprache: dt.
Mediengruppe: DVD