X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


67 von 67
Nr. 104.; Die Karibik
zwischen Zauber und Elend: die Geschichte einer Inselwelt
Jahr: 2020
Übergeordnetes Werk: Geo Epoche
Bandangabe: Nr. 104.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.UMM Kara / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Inhalt:
 
PANORAMA Zwischen Zauber und Elend um 1890-1960 Fotos zeigen die Vielfalt der Region hinter den Klischees..... 6
KARTE Das Erbe der Eroberer Nichts prägt die Karibik mehr als die Kolonialzeit.................18
DIE KARIBIK VOR KOLUMBUS Im Garten Eden um 1450 Der Archipel birgt wohlorganisierte Reiche - bis 1492........ 20
KOLONISATION Das Reich der Gier 1492-1509 AufHispaniola streben die Spanier brutal nach Profit......... 28
ZEITTAFEL Daten und Fakten...................................................39
ST. KITTS Eine Insel, drei Mächte 1626 Ein friedliches Miteinander mündet in ein Massaker...........52
ENGLAND GEGEN SPANIEN Kampfum die Kolonien 1655 Mit einer Großflotte greift London nach der Karibik..........54
SEERÄUBEREI Republik der Piraten 1713-1718 Eine verschworene Bande terrorisiert die Inselwelt..............64
BARBADOS Der große Sturm 1780 Kein Hurrikan wütet schlimmer in der Karibik..................... 76
SKLAVEREI Der Schinder von Jamaika 1750-1786 Thomas Thistlewood ist Sklavenaufseher - und ein Sadist... 78
GUADELOUPE Zwischen Tyrannei und Freiheit 1794 Ein Pariser Revolutionär bringt Befreiung und Terror.........90
HAITIANISCHE REVOLUTION Ein Sklave als Kaiser 1791-1804 Schwarze gründen den ersten unabhängigen Karibikstaat... 92
KUBAS KAPITALE Havanna um 1850 Die Stadt ist in weißer Hand - bis auf einen Tag im Jahr.... 102
TRINIDAD Das Vermächtnis der Inder 1845-1920 Zehntausende Arbeiter aus Asien prägen die Insel.............. 114
RAFAEL TRUJILLO Der Tyrann 1930-1961 Ein Massenmörder regiert die Dominikanische Republik . .. 116
PUERTO RICO Revolte gegen Washington 1950 Aufjahrelange Ausbeutung folgt ein erbitterter Aufstand.... 128
UMSTURZ AUF KUBA Fidels Revolution 1956-1959 In einem Guerillakrieg besiegt Castro Kubas Diktator.......130
RASTAFARIS Der Besuch des Erlösers 1966 AufJamaika feiern Gläubige einen Afrikaner als Messias.... 144
Impressum, Bildnachweise..............................................................................50
Die Welt von GEO............................................................................................62
Vorschau »Denker, Forscher, Pioniere«..................................... 15
 
 
In der Karibik beginnt 1492 die Eroberung der Neuen Welt. Spanier und andere Mächte Europas gründen Kolonien, werden reich dank Tabak, Zucker und Rum. Viele lockt die Gier nach Schätzen und Abenteuern in die Region, doch andere kommen in Ketten: Millionen verschleppte Afrikaner müssen auf Plantagen schuften ¿ bis sie schließlich die Freiheit erringen. Die nächste Ausgabe von GEO EPOCHE erzählt von Sklaven und Revolutionären, von größenwahnsinnigen Diktatoren, der Rastafari-Religion und dem Glanz Havannas. Die Geschichte der karibischen Inseln ¿ von der Zeit der Ureinwohner bis zum 20.Jahrhundert
Einige Themen: Die Karibik vor Kolumbus / Kampf um die Kolonien / Jamaika: Das Tagebuch eines Sadisten / Der große Hurrikan / Haiti: Ein Sklave als Kaiser / Rebellion auf Puerto Rico (Verlagstext)
Details
Jahr: 2020
Übergeordnetes Werk: Geo Epoche
Bandangabe: Nr. 104.
Systematik: GE.UMM
ISBN: 978-3-652-00957-7
2. ISBN: 3-652-00957-6
Beschreibung: 155 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch