X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 13
Die Liebe eines Vaters
Roman
VerfasserIn: Viewegh, Michal
Verfasserangabe: Michal Viewegh
Jahr: 1999
Verlag: Wien [u.a.], Deuticke
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: DR View / Osteuropäische Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Michael Vieweghs Roman erzählt vom Leben einer tschechischen Familie in den achtziger und neunziger Jahren, von der Scheidung der Eltern, den Versuchen der Kinder, selbständig zu werden, insbesondere aber von der Liebe des Vaters zu seiner heranwachsenden Tochter. Die Situation im Tschechien von heute wird mit viel Ironie gezeichnet, wobei vor allem die Tochter, die Moderatorin einer Talkshow im tschechischen Fernsehen wird, hier mit allerlei Abwegigkeiten konfrontiert ist. der Sohn wiederum, ein erfolgreicher Schriftsteller, meint, sich eines lästigen Kritikers nur durch Mord entledigen zu können.
Details
VerfasserIn: Viewegh, Michal
VerfasserInnenangabe: Michal Viewegh
Jahr: 1999
Verlag: Wien [u.a.], Deuticke
Systematik: DR
ISBN: 3-216-30482-5
Beschreibung: 235 S.
Beteiligte Personen: Posset, Johanna [Übers.]
Fußnote: Aus dem Tschech. übers.
Mediengruppe: Buch