X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 8
Wie ein Dieb bei Tageslicht
Macht im Zeitalter des posthumanen Kapitalismus
VerfasserIn: Zizek, Slavoj
Verfasserangabe: Slavoj Zizek ; aus dem Englischen von Karen Genschow
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Zize / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.AP Zize / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 10.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: GS.AT Zize / Sozialwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GS.AT Zize Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Inhalt:
 
Einleitung:
Erst die schlechten Nachrichten, dann die guten ... die noch schlechter sein können 9
 
1. Der Stand der Dinge 25
Die chaotische Welt des globalen Kapitalismus 25
Virtueller Kapitalismus und das Ende der Natur 38
Von Mäusen und Menschen, oder: auf zu einem posthumanen Kapitalismus 55
 
2. Launen der Macht 81
Lenin befährt unerforschte Territorien 81
Wahlen, populärer Druck, Trägheit 95
Willkommen in der Ödnis interessanter Zeiten 106
 
3. Von der Identität zur Universalität 142
Was Agatha wusste 142
Wie man die Huntington-Krankheit bekämpft 150
Die ewige Wiederkehr desselben Klassenkampfs 159
 
4. Emst Lubitsch, Sex und Indirektheit 187
Von Indirektheit zu Ratatatata 188
Gegen vertraglich vereinbarten Sex 198
Zynismus, Humor und Engagement 215
Eine leninistische Geste in La La Land und Black Panther 222
 
Schluss:
Wie lange können wir noch global handeln und lokal denken? 240
Details
VerfasserIn: Zizek, Slavoj
VerfasserInnenangabe: Slavoj Zizek ; aus dem Englischen von Karen Genschow
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: GS.AT, GW.AP
ISBN: 978-3-10-397445-4
2. ISBN: 3-10-397445-0
Beschreibung: 285 Seiten
Beteiligte Personen: Genschow, Karen
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Like a thief in broad daylight
Fußnote: Donald Trump regiert unbehelligt, die Tech-Industrie aus dem Silicon Valley ebenfalls, und die Welt scheint sich nach dem Marx'schen Diktum zu verhalten, dass alles Ständische und Stehende verdampft: Arbeit wird automatisiert, Geld virtualisiert, die Klassengesellschaft zerstreut sich, die alte Weltordnung löst sich auf. Zerfällt damit auch der Kapitalismus selbst? In seinem neuen Buch analysiert der renommierte Kulturkritiker Slavoj Zizek den Zustand der Welt und fragt, was als Nächstes kommen könnte. Doch weil wir so tief in unserer kapitalistisch-neoliberalen Ideologie stecken, können wir dieses Nächste nicht sehen: Es kommt daher wie ein Dieb bei Tageslicht. Zizek öffnet uns mit seinem Buch die Augen und zeigt: Es ist an der Zeit aufzuwachen.
Mediengruppe: Buch