X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 6
Marquise von Brinvillier
merkwürdie Rechtsfälle als ein Beitrag zur Geschichte der Menschheit
Verfasserangabe: Gerd Wameling, Dagmar Manzel lesen Gayot de Pitaval - Friedrich Schiller. Konzept und Auswahl der Texte: Albert Bolliger
Jahr: 2013
Verlag: Kilchberg, Sinus-Verl.
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.DR.D CD.DR.DH Pita / College 1h - Hörbuch & Film Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Gayot de Pitaval schuf mit seinen 20 Bänden "Berühmte und interessante Rechtsfälle mit den dazugehörigen Urteilen" einen Beitrag zur Geschichte der Menschheit und wurde damit zum Strammvater des Kriminalromans.
Schiller, fasziniert und erschüttert, veröffentlichte eine Auswahl dieser "gerichtlichen Fälle, die dabei noch den Vorzug der historischen Wahrheit voraus haben.
Die Geschichten der beiden Marquisen geben einen tiefen Einblick in die menschliche Psyche und die damalige menschenunwürdige Strafjustiz.
Die Geschichte der Marquise von Brinvillier handelt von einer skrupellosen, 1676 hingerichteten Verbrecherin; der Marquise von Gange werden ihre Tugend, ihre Schönheit und ihr Reichtum zum Verhängnis. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Gerd Wameling, Dagmar Manzel lesen Gayot de Pitaval - Friedrich Schiller. Konzept und Auswahl der Texte: Albert Bolliger
Jahr: 2013
Verlag: Kilchberg, Sinus-Verl.
Enthaltene Werke: Marquise von Gange = Geschichte der Marquise von Gange
Systematik: CD.DR.D, CD.DR.DH
ISBN: 978-3-905721-86-7
2. ISBN: 3-905721-86-4
Beschreibung: Lesung, 3 CDs (ca. 218 Min.) + 1 Textbuch
Fußnote: Mit Textbuch (195 S.): Vollständig gedruckter Lesetext und Nachwort.
Mediengruppe: Compact Disc