X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


30 von 41
Habibi
eine Geschichte über Freunde
Verfasserangabe: Gina Ruck-Pauquèt ; Ulrike Baier
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg [Breisgau], OZ Velber
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: JD.TB Freu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Leystr. 53 Standorte: JD Habi Status: Entliehen Frist: 10.06.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: JD.TB Freu Status: Entliehen Frist: 22.06.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Handlung dieser Geschichte der bekannten Autorin G. Ruck-Pauquet (vgl. zuletzt "Träume auf vier Pfoten") ist in der Welt des fernen und bunten Orients angesiedelt. Im Mittelpunkt steht ein Eselchen, das einem mürrischen Gewürzhändler gehört. Das Eselchen wünscht sich sehr, einmal frei durch die Gegend galoppieren zu dürfen, doch der Besitzer bindet es immer fest. Eines Tages löst sich wie durch ein Wunder der Strick, sogleich beginnt das Tier vergnügt herumzuspringen. Als der Händler dies bemerkt, beginnt eine spannende Verfolgungsjagd durch eine orientalische Kleinstadt und durch die Wüste, die damit endet, dass der Esel in eine nette Familie aufgenommen wird und der Besitzer traurig und nachdenklich alleine nach Hause zurückkehrt. Ein fantasievolles und sensibles Bilderbuch, nicht nur zum Thema Freundschaft, sondern auch über orientalische Alltagskultur und Religion. Diese werden nicht nur im Text, sondern vor allem auch in den wunderbaren Illustrationen von U. Baier in warmen Farben ganz unvermittelt gezeigt. - Allen wärmstens empfohlen.
Details
VerfasserInnenangabe: Gina Ruck-Pauquèt ; Ulrike Baier
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg [Breisgau], OZ Velber
Systematik: JD.TB
Interessenkreis: Ab 4 Jahren, Antolin Klasse 2
ISBN: 3-89858-262-0
Beschreibung: [26] S. : überw. Ill.
Beteiligte Personen: Ruck-Pauquèt, Gina; Baier, Ulrike
Mediengruppe: Buch