X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 10
Drei große Fußballgötter
Pelé, Franz Beckenbauer, Zinédine Zidane
VerfasserIn: Dörrzapf, Anke
Verfasserangabe: von Anke Dörrzapf. [Ill.: Michael Holtschulte]
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Baumhaus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: JS.SF Dörr 80 / Fußballbibliothek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Drei große Ausnahmespieler, Vorbilder und Fußballgötter: der Brasilianer Pelé (geb. 1940) ist Weltfußballer des 20. Jahrhunderts. Schon als 17-jähriger wurde er Weltmeister (1958) und dies dann noch zweimal. Franz Beckenbauer (geb. 1945), der Kaiser, wurde als Spieler (1974) und als Trainer (1990) Weltmeister. Dreimal war er deutscher Fußballer des Jahres. Und der Franzose Zinédine Zidane (geb. 1972), er spielte bereits 16 Jahren in der ersten Liga und später u.a. bei Juventus Turin und Real Madrid. Der Abgang des Weltfußballers bei der WM 2006 war dramatisch. Modernes und übersichtliches Layout und viele Infokästen! Umfangreiche PR- und Anzeigenunterstützung, u.a. im P.M. Magazin.
Details
VerfasserIn: Dörrzapf, Anke
VerfasserInnenangabe: von Anke Dörrzapf. [Ill.: Michael Holtschulte]
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Baumhaus-Verl.
Systematik: JS.Q, JS.SF
ISBN: 978-3-8339-2453-8
2. ISBN: 3-8339-2453-5
Beschreibung: 93 S. : zahlr. Ill.
Mediengruppe: Buch