X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 53
Typische Denkfehler in der Philosophie
Nachschrift der Vorlesung vom Sommersemester 1921
VerfasserIn: Nelson, Leonard
Verfasserangabe: Leonard Nelson. Aus dem Nachlass hrsg. von Andreas Brandt und Jörg Schroth. Mit einer Einl. von Dieter Birnbacher
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Meiner
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Nels / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die kritische Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Strömungen der Philosophie nahm in Leonard Nelsons Lehrtätigkeit und Veröffentlichungen breiten Raum ein. Neben konkurrierenden Ausprägungen des Neukantianismus grenzte er sich gegen Pragmatismus, Positivismus und die phänomenologische Schule ab, vor allem aber auch gegen Autoren wie Bergson und Spengler, die einem Paradigma von Philosophie verpflichtet waren, das Nelson in seinen Vorlesungen mit dem Ausdruck "intuitive Philosophie" bezeichnete.
Details
VerfasserIn: Nelson, Leonard
VerfasserInnenangabe: Leonard Nelson. Aus dem Nachlass hrsg. von Andreas Brandt und Jörg Schroth. Mit einer Einl. von Dieter Birnbacher
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Meiner
Systematik: PI.T
ISBN: 978-3-7873-2149-0
2. ISBN: 3-7873-2149-7
Beschreibung: 284 S.
Beteiligte Personen: Brandt, Andreas [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch