X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


40 von 108
Die andere Bildung
was man von den Naturwissenschaften wissen sollte
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
Verfasserangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2001
Verlag: München, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.A Fisch / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Schwanitz, Wiederentdecker der Halb-"Bildung" (BA 1/00), ist mit Sicherheit keine Antwort auf Pisa, schließt er doch das, was er selbst nicht begreift, aus dem Kanon notwendigen Wissens aus. Fischer gibt nun in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern Nachhilfe. Vielleicht folgt diesen Bestsellern auch noch ein Technikreport. Nun ist Fischers "... andere Bildung" leider nicht ganz so unterhaltsam wie Schwanitz und um es nicht nur als gelesen abzuhaken, muss der naturwissenschaftliche Laie seine Gedanken schon zusammennehmen. Der Wissenschaftshistoriker Fischer (hier zuletzt "Leonardo, Heisenberg & Co.", BA 9/00) beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Disziplinen, die auch in der allgemeinen Öffentlichkeit breitere Resonanz erfahren: Kosmologie, moderne Physik, Genetik und Evolution. Das Buch kann mit seiner Auswahlbibliographie zum Weiterlesen vielleicht auch die Nachfrage nach der zahlreich vorhandenen, didaktisch gut aufgemachten und verständnisfördernd illustrierten populärwissenschaftlichen Literatur stimulieren. Notwendige Ergänzung zu Schwanitz. (1)
 
 
Aus dem Inhalt:
1 Einblick: Wissenschaft als Fenster denken 9 / 2 Die doppelte Bildung 25 / 3 Die Geburt der modernen Wissenschaft in Europa 48 / 4 Die Aktualität der Alchemie und die Hartnäckigkeit der Astrologie 82 / 5 Der Kosmos und seine Grenzen 109 / 6 Eine verschränkte Welt - Die Lektion der Atome 260 / 7 Was ist Leben? 214 / 8 Der Ursprung des Lebens 272 / 9 Die Idee der biologischen Evolution 298 / 10 Wie weit tragt der evolutionäre Gedanke? 332 / 11 Revolutionen in der Naturwissenschaft 364 / 12 Besonderheiten der Wissenschaft im / 20. Jahrhundert 392 / 13 Ausblick: Wissenschaft als Kunst denken 426 / / Danksagung 436 / Anmerkungen 437 / Literatur zum Weiterlesen 456 / Personenregister 462
Details
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
VerfasserInnenangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2001
Verlag: München, Ullstein
Systematik: NN.A
ISBN: 3-550-07151-5
Beschreibung: 464 S. : Ill., graph. Darst.
Mediengruppe: Buch