Cover von Das Geheimnis der Äbtissin wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis der Äbtissin

Roman
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Jakob, Johanna Marie
Verfasser*innenangabe: Johanna Marie Jakob
Jahr: 2012
Verlag: München, Knaur-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: DR.H Jako Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: DR.H Jako Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: DR.H / 1 Jako Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Anno 1156 auf der Burg Lare im Harz:Die junge Grafentochter Judith steht in Diensten von Kaiser Friedrich I., um dessen junge Gemahlin sie sich liebevoll kümmert. Sie interessiert sich leidenschaftlich für Kräuter- und Heilkunde – und für Silas, den maurischen Leibarzt des Kaisers, der sie nicht nur als Mediziner fasziniert. Doch ihre Liebe scheint keine Zukunft zu haben, denn Judith ist eine Adlige und Silas in den Augen der Welt nur ein Sklave ... (Verlagstext)

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Jakob, Johanna Marie
Verfasser*innenangabe: Johanna Marie Jakob
Jahr: 2012
Verlag: München, Knaur-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR.H, I-13/02
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Mittelalter
ISBN: 978-3-426-50951-7
2. ISBN: 3-426-50951-2
Beschreibung: Orig.-Ausg., 459 S.
Schlagwörter: Beatrix <Römisch-Deutsches Reich, Kaiserin>, Belletristische Darstellung, Burgfrau, Geschichte 1156-1191, Harz, Leibarzt, Liebesbeziehung, Außereheliche Beziehung, Liebesabenteuer, Liebesaffaire, Liebesverhältnis, Nicht eheliche Beziehung, Nichteheliche Beziehung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch