X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 40
Wunder, Lösung und System
lösungsfokussierte systemische Strukturaufstellungen für Therapie und Organisationsberatung
VerfasserIn: Sparrer, Insa
Verfasserangabe: Insa Sparrer
Jahr: 2006
Verlag: Heidelberg, Carl-Auer-Systeme-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BX Spar / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In diesem Buch geht es um Wunder, und zwar um solche, die erreichbar sind. Es geht um die Fähigkeit, sich immer wieder aufs Neue zu wundern und für Lösungen offen zu sein. Das Buch zeigt, auf welche Weise wir Lösungen finden und erfinden können, wie wir diesen Lösungen begegnen, mit ihnen in Kontakt treten und sie erleben können. Die Aufstellungsmethode, wie man sie aus den Familienaufstellungen von Bert Hellinger kennt, wird hier mit dem lösungsfokussierten Ansatz von Steve de Shazer kombiniert. Auf diese Weise entsteht eine neue Form der Aufstellungsarbeit, die Lösungsfokussierten Systemischen Strukturaufstellungen (LFSySt). Sie erlauben nicht nur stimmige körperliche Erfahrungen über fremde Systeme, sondern ermöglichen auch einen sprachlichen Zugang zu verschiedenen inhaltlichen Informationen über das repräsentierte System. Diese neue Methode verbindet kontinuierlichen mit plötzlichem Wandel. So lassen sich Wege aufzeigen, wie unerwartete, aber erwünschte Veränderungen, die während einer Beratungssitzung oder einer Aufstellung auftauchen, anschließend im Alltag in kleineren Schritten integriert und aufrechterhalten werden können. Das Erlebnis der Lösung in einer Aufstellung verbindet sich mit der kontinuierlichen Umsetzung der Lösungsprozesse in den Alltag.
Details
VerfasserIn: Sparrer, Insa
VerfasserInnenangabe: Insa Sparrer
Jahr: 2006
Verlag: Heidelberg, Carl-Auer-Systeme-Verl.
Systematik: GW.BX
ISBN: 978-3-89670-458-0
2. ISBN: 3-89670-458-3
Beschreibung: 4. Aufl., 455 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. 447 - 453
Mediengruppe: Buch