X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 693
Hunderassen
Zoologie, Zucht und Verhalten neu betrachtet : Unterschiede in Erziehung und Training
Verfasserangabe: Udo Gansloßer, Yvonne Adler, Gudrun Braun
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TSH Gans / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 17.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: NN.TSH Gans Status: Entliehen Frist: 22.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Vielfalt der Hunderassen ist ein einzigartiges Phänomen. Dem Menschen ist es gelungen, durch Zucht sehr viele extreme Veränderungen in Aussehen und Verhalten zu erreichen. Kaum zu glauben, dass alle heute lebenden rund 550 Hunderassen am engsten mit dem asiatischen Grauwolf verwandt sind. Doch die Gene verraten noch viel mehr: Wie entstanden die Hunderassen und welche Verwandtschaft weisen sie auf? Das Autorenteam Udo Gansloßer, Yvonne Adler und Gudrun Braun, aus Wissenschaft und Praxis, erklären die molekularen Stammbäume von über 160 Hunderassen und wie sie genetisch zusammenhängen (nach Heidi Parker et al.). Sie gehen auf die Erblichkeit von Verhalten und Persönlichkeit ein und zeigen auf, was dies für Zucht, Gesundheit, Erziehung und Training bedeutet. Ein grundlegendes Werk für Züchter, Trainer und interessierte Hundehalter (Verlagstext).
Details
VerfasserInnenangabe: Udo Gansloßer, Yvonne Adler, Gudrun Braun
Jahr: 2021
Verlag: Stuttgart, Kosmos
Systematik: NN.TSH
ISBN: 9783440160084
2. ISBN: 3440160084
Beschreibung: 1. Auflage, 608 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch