X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 9
Dodos Zirkus-Abenteuer
eine Geschichte
Verfasserangabe: von Serena Romanelli. Mit Bildern von Hans de Beer
Jahr: 2004
Verlag: Gossau [u.a.], Nord-Süd-Verl.
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: JD.R Dodo / College 4k - Bilderbuch Status: Entliehen Frist: 07.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der kleine Geige spielende Orang-Utan (vgl. "Kleiner Dodo, was spielst du?") rettet die Hündin Tosca mithilfe seines Geigenbogens vor dem sicheren Tod im Wasserfall und erfährt von ihrem unglücklichen Leben im nahen Zirkus. Eigentlich will sie nicht mehr dorthin zurück, aber neue Haare für Dodos ramponierten Bogen könnte man bei den Zirkus-Ponys bekommen! Also wandern der Affe und die Hündin zu Toscas ehemaliger Wirkungsstätte. Von einem versteckten Platz unter der Tribüne aus erlebt Dodo Teile einer Vorstellung mit und möchte, nachdem er genug Ponyschweifhaare geschenkt bekommen hat, noch nicht nach Hause. So lernt er Toscas Kollegen kennen: die auf einem Kontrabass musizierenden Schimpansenzwillinge und den singenden Kakadu. Als sie von Dodos freiem Musikantenleben im Dschungel hören, wollen sie nicht mehr Diener im Zirkus sein. Und so kommt es, dass Dodo und Tosca mit ihnen und ihrem Sack und Pack und Kontrabass in den Dschungel einziehen und dort als Dschungel-Band musizieren. Sorgfältig, detailreich und schön farbig ins Bild gesetzt - sicher überall willkommen.
Details
VerfasserInnenangabe: von Serena Romanelli. Mit Bildern von Hans de Beer
Jahr: 2004
Verlag: Gossau [u.a.], Nord-Süd-Verl.
Systematik: JD.R
Interessenkreis: Zirkus, Ab 4 Jahren.
ISBN: 3-314-01399-X
Beschreibung: [13] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Beteiligte Personen: Romanelli, Serena; Beer, Hans de
Mediengruppe: Buch