X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 39
Jin-shin-jyutsu
die Kunst der Selbstheilung durch Auflegen der Hände
Verfasserangabe: Waltraud Riegger-Krause
Jahr: 2012
Verlag: München, Irisiana
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HOM Rieg / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Jin Shin Jyutsu ist eine traditionelle japanische Heilkunst für den gesunden Erhalt der Lebensenergie, die sich nach dieser Lehre in verschiedenen Tiefen von den unsichtbaren kosmischen Kräften bis hin zum sichtbaren Körper zeigt. Durch das Auflegen der Hände auf bestimmte Punkte des Körpers, den sogenannten Sicherheitsenergieschlössern, setzt das heilende Strömen ein und sorgt so für Harmonie und ein inneres Gleichgewicht. Dieses praktische Büchlein vermittelt kompakt und anschaulich, wo sich die 26 Sicherheitsenergieschlösser befinden und wann man sie wie aktiviert. Ideal für alle, die auch unterwegs nicht auf die tägliche Anwendung von Jin Shin Jyutusu verzichten wollen.
Details
VerfasserInnenangabe: Waltraud Riegger-Krause
Jahr: 2012
Verlag: München, Irisiana
Systematik: NK.HOM
ISBN: 978-3-424-15171-8
2. ISBN: 3-424-15171-8
Beschreibung: 176 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch