X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 72
Soziale Medien
Interdisziplinäre Zugänge zur Onlinekommunikation
Verfasserangabe: Peter Klimczak, Christer Petersen, Samuel Breidenbach Hrsg.
Jahr: 2020
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Reihe: ars digitalis
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.ECI Sozi / College 6c - Informatik & Computer Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Bildeten noch vor wenigen Jahren Presse, Rundfunk und Fernsehen den primären Zugang der Gesellschaft zu sich selbst, sind heutige gesellschaftliche Debatten sowie das Phänomen der Öffentlichkeit in hohem Maße durch den Einfluss von Social Media geprägt. Das Neue der dortigen Kommunikation ist, dass sie durch algorithmische Selektionen vorgeformt wird, in hohem Maße personalisiert ist und Beiträge automatisierter Accounts enthalten kann. Diese Charakteristika stellen die Forschung in der Einordnung und Bewertung des gesellschaftlichen Einflusses von Social Media-Debatten immer noch vor Schwierigkeiten und verlangen nach transdisziplinären Ansätzen. Beiträge aus der Informatik und den Computational Humanities ergänzen deshalb die medien- und kommunikationswissenschaftlichen Perspektiven jeweils um eine Beschreibung der technischen Grundlagen ihrer Untersuchungsgegenstände und der möglichen Zugänge zum Objektbereich. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Peter Klimczak, Christer Petersen, Samuel Breidenbach Hrsg.
Jahr: 2020
Verlag: Wiesbaden, Springer Vieweg
Systematik: NT.ECI
ISBN: 978-3-658-30701-1
2. ISBN: 3-658-30701-3
Beschreibung: XIV, 213 Seiten : Illustrationen : farbig
Reihe: ars digitalis
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch