X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 12
Depression im Kindes- und Jugendalter
mit ... Arbeitsmaterial
Verfasserangabe: Gunter Groen, Franz Petermann
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Groen / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Groen / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 23.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Depressionen gibt es bereits im Kindes- und Jugendalter. Dieser neue, störungsspezifische Band der Tools-Reihe stellt nun erstmals die für die Behandlung erforderlichen Materialien in einem Buch zusammen. Dabei stehen bewährte Tools neben neuen diagnostischen und vor allem therapeutischen Materialien für die Psychotherapie und Beratung von traurigen, zurückgezogenen und depressiven Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Ein Muss für jeden Kinder- und Jugendlichentherapeuten. / / / / Jeder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut begegnet traurigen und depressiven Patienten in seinem beruflichen Alltag. Das Tools-Buch von Gunter Groen und Franz Petermann gibt ihm alle notwendigen Materialien für die Therapie an die Hand. Neben kognitiv-verhaltenstherapeutisch orientierten Interventionen finden sich auch hypnotherapeutisch, gestalttherapeutisch und systemisch ausgerichtete Materialien und Übungen. Die Tools zeichnen sich aus durch ihre Vielfalt, ihre kreative Gestaltung, ihre Verwendbarkeit für unterschiedliche Altersstufen und Therapiephasen sowie ihre Praxisnähe.
 
REZENSION / / / "Die vorliegende Sammlung richtet sich an Kinder- und Jugendlichenverhaltenstherapeuten, die mit depressiven Jugendlichen arbeiten. Diesen ist es wärmstens ans Herz gelegt, da es ein Mehr an Materialien derzeit zu diesem Thema nicht gibt. Deren Gestaltung hätte teilweise etwas liebevoller ausgearbeitet werden können, allerdings werden die meisten Anwender diese sowieso wie oben beschrieben individuell mit den Klienten erarbeiten. Wie alle Bände dieser Reihe handelt es sich hierbei nicht um ein evidenzbasiertes Behandlungsmanual mit Materialien, sondern vielmehr um eine Materialiensammlung, die an den groben Ablauf einer Therapie angepasst wurde. Daher ist hier viel "künstlerische Freiheit" seitens der Anwendenden zulässig." / https://www.socialnet.de/rezensionen/19834.php
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / Einführung 8 / 1 Diagnostik, Anamnese und Biografie 15 / 2 Ressourcen, Beziehungsaufbau, Motivation und Ziele 47 / 3 Psychoedukation, Aufklärung und Störungsmodell 75 / 4 Suizidalität/Krisen 97 / 5 Aktivierung, Genuss und Entspannung 107 / 6 Gefühle, Stimmungen, Gedanken und Bewertungen 133 / 7 Ich, Du, Wir: Beziehungen und soziale Kompetenzen 211 / 8 Eltern und Familie 231 / 9 Abschluss der Behandlung 259 / / Übersicht über die Arbeitsblätter / / Literatur /
 
Details
VerfasserInnenangabe: Gunter Groen, Franz Petermann
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PI.HEK
ISBN: 978-3-621-28267-3
2. ISBN: 3-621-28267-X
Beschreibung: 1. Auflage, 282 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Schlagwörter: Arbeitsbogen, Beispielsammlung, Depression, Gestalttherapie, Hypnotherapie, Jugend, Kind, Kognitive Verhaltenstherapie, Psychoedukation, Therapieplan, Vorlage, Aufgabensammlung, Fallstudiensammlung, Melancholie, Algorithmus <Therapieplan>, Arbeitsblatt, Behandlungsplan, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Clinical reasoning, Depressionen, Entscheidungsfindung / Therapie, Entscheidungsprozess / Therapie, Familie / Psychoedukation, Familienangehöriger / Psychoedukation, Gestaltberatung, Heilplan, Hypnose / Therapie, Hypnosebehandlung, Hypnosetherapie, Jugend <12-20 Jahre>, Jugendalter, Jugendliche, Jugendlicher, KVT, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Kognitiv-behaviorale Therapie, Kognitive Verhaltensmodifikation, Literarische Vorlage, Psychoedukative Familienintervention, Rezidivprophylaxe / Psychoedukation, Teenager, Adoptivkind, Ausländisches Kind, Erwachsenes Kind, Findelkind, Hypnose, Junge, Kind <4-10 Jahre>, Lebensalter, Lebensalter , Mädchen, Männliche Jugend, Plan, Verdingkind, Verhaltenstherapie, Weibliche Jugend, Wildes Kind, Zweitgeborenes
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 281-282
Mediengruppe: Buch