X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 26
Emotionsregulation
Verfasserangabe: Gunnar Eismann, Claas-Hinrich Lammers
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim, Beltz
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HLM Eism / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 06.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Emotionen in der therapeutischen Arbeit sind eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es, gezielt die richtigen Methoden einzusetzen. Die Autoren legen die erste Materialsammlung zu diesem Thema vor und vermitteln ein breites Spektrum innovativer und evidenzbasierter Arbeitsmaterialien zur Emotionsregulation. Präsentiert werden sowohl bewährte Interventionen der traditionellen Verhaltenstherapie, kognitionsbasierte Techniken der »zweiten Welle« sowie achtsamkeits- und akzeptanzbasierte Konzepte wie ACT und MBT der »dritten Welle« der Kognitiven Verhaltenstherapie. / Ein einführender Fragebogen hilft, die emotionsregulatorischen Kompetenzen des jeweiligen Patienten gut einzuschätzen und besonders geeignetes Arbeitsmaterial des nützlichen Werkzeugkastens anzusteuern.
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / Einführung 9 / / Kapitel 1 / Psychoedukation - Emotionen 12 / Kapitel 2 / Das emotionale Problem- und Zielprofil des Patienten 52 / Kapitel 3 / Emotionsanalyse und Emotionsplan 80 / Kapitel 4 / Stressregulation 96 / Kapitel 5 / Emotionsregulation durch Achtsamkeit, Akzeptanz und Selbstmitgefühl 123 / Kapitel 6 / Emotionsregulation durch Kognitionen 163 / Kapitel 7 / Emotionsregulation durch Verhaltensänderung 200 / Kapitel 8 / Emotionsregulation durch Aktivierung adaptiver Emotionen 230 / Kapitel 9 / Emotionsregulation durch Ressourcenaktivierung 243 / / Übersicht über die Arbeitsblätter 254 / Literatur 258
Details
VerfasserInnenangabe: Gunnar Eismann, Claas-Hinrich Lammers
Jahr: 2017
Verlag: Weinheim, Beltz
Links: Rezension!
Systematik: PI.HLM
ISBN: 3-621-28517-2
2. ISBN: 978-3-621-28517-9
Beschreibung: 1. Auflage, 258 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 258
Mediengruppe: Buch