X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 12
Europa macht dicht
wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand?
Verfasserangabe: Jürgen Gottschlich/Sabine am Orde (Hg.). Unter Mitarb. von Michael Braun ...
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt/Main, Westend
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BMF Euro / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.BM Euro / Menschenrechte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GS.BM Euro Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-16/08-C3) (GM ZWs / PL)Aufklärung über die rigorose Flüchtlingsabwehr an Europas Grenzen. Mit einem Manifest für ein Europa der Humanität und Solidarität.Es ist ein Skandal: Die EU schottet sich ab gegen Flüchtlinge, deren Armut sie durch ihre fragwürdige Subventionspolitik zum Beispiel in Afrika zu großen Teilen mit verursacht. Die Folgen: Für Flüchtlinge wird es immer gefährlicher, in die EU zu gelangen, es wird geschätzt, dass jeder vierte Flüchtling im Mittelmeer ertrinkt; für Schlepperbanden hingegen wird dieser „Geschäftszweig“ immer lukrativer. Jürgen Gottschlich und Sabine am Orde zeigen die fatale Preisgabe der Menschenrechte an Europas Grenzen, untersuchen die fragwürdige Rolle der EU-Grenzagentur Frontex und fordern eine neue Flüchtlings- und Einwanderungspolitik für Deutschland und für Europa. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Jürgen Gottschlich/Sabine am Orde (Hg.). Unter Mitarb. von Michael Braun ...
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt/Main, Westend
Systematik: GS.BM, I-16/08
ISBN: 978-3-938060-64-3
2. ISBN: 3-938060-64-6
Beschreibung: 220 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch