X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 38
Besuch in Deutschland
VerfasserIn: Arendt, Hannah
Verfasserangabe: Hannah Arendt
Jahr: 1993
Verlag: [Berlin], Rotbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Are / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Erstmals seit ihrer Flucht nach Frankreich und der anschließenden Emigration in die Vereinigten Staaten von Amerika reiste Hannah Arendt vom August 1949 bis März 1950 wieder nach Deutschland. Anlass ihres Besuches in der gerade gegründeten Bundesrepublik waren Arbeiten für die Commission on European Jewish Cultural Reconstruction. Als deren Direktorin die in Hannover geborene und in Königsberg aufgewachsene Philosophin bis 1952 tätig gewesen ist. Die Eindrücke, Erfahrungen und Erkenntnisse, die Hannah Arendt auf ihrer Reise durch ein nicht nur äusserlich zerstörtes Land sammelte, hat sie in einem Bericht niedergelegt, den die Zeitschrift Commentary im Herbst 1950 veröffentlichte. Arendts Essay gehört zum Klügsten, Bewegensten und Weitsichtigsten, was über die sogenannte Stunde Null geschrieben wurde. Es ist der Versuch einer äußerst empfindsamen und hellsichtigen Frau, die das Manuskript ihres Hauptwerkes Elemente und Ursprünge Totaler Herrschaft gerade abgeschlossen hatte, persönliche Verarbeitung und Trauer durch die intellektuelle Anstrengung zu überwinden, dem im Aufbau befindlichen neuen Gemeinwesen einen Spiegel vorzuhalten. Hannah Arendts Betrachtungen bezeugen heute - in der zweiten Stunde Null einer die Teilung überwindenden Bundesrepublik - eine geradezu verblüffende Aktualität." (Autorenreferat)
Details
VerfasserIn: Arendt, Hannah
VerfasserInnenangabe: Hannah Arendt
Jahr: 1993
Verlag: [Berlin], Rotbuch-Verl.
Systematik: GS.AT
ISBN: 3-88022-797-7
Beschreibung: 94 S.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Deutschland, Totalitarismus, Deutschland <Bundesrepublik>, Geschichte 1945-1950, Nationalsozialismus, Vergangenheitsbewältigung, Deutsche, Deutsche <Bundesrepublik>, Drittes Reich, Nationalsozialist, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Deutschland <Bundesrepublik> *1949-1990, Deutschland <DDR>, Deutschland <DDR> *1949-1990, Deutschland <Westliche Länder>, Deutschland <DDR> * 1949-1990, Deutschland <Vereinigtes Wirtschaftsgebiet>, Deutschland <Westzonen>, BRD <1990->, Beiträge, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Sammelwerk, BRD <1949-1990>, Bundesrepublik Deutschland <1949-1990>, Deutschland / Bundesrepublik <1949-1990>, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, NS, Unbewältigte Vergangenheit, Westdeutschland <Bundesrepublik, 1949-1990>, Deutsches Sprachgebiet, Bewältigung, Edelweisspiraten
Beteiligte Personen: Arendt, Hannah
Fußnote: Aus dem Amerikan. übers.
Mediengruppe: Buch