X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 6
Reise in die Nacht
Roman
VerfasserIn: Carofiglio, Gianrico
Verfasserangabe: Gianrico Carofiglio. Aus dem Ital. von Claudia Schmitt
Jahr: 2006
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 09., Alserbachstr. 11 Standorte: DR.D Caro Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: DR.D Caro Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: DR.D Caro Status: Entliehen Frist: 28.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: DR.D Caro Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Avvocato Guido Guerrieri, frisch geschieden und geschüttelt von einer tiefen Lebenskrise, übernimmt einen fast aussichtslosen Fall: Er verteidigt einen des Mordes angeklagten Immigranten aus dem Senegal, der ohne seine Hilfe verloren wäre. Es beginnt ein nervenzerreißender Kampf gegen rassistische Vorurteile, eine voreingenommene Justiz und eine erdrückende Last von Indizien ...Bari, die Hauptstadt Apuliens, Tor Italiens zum Orient, Zentrum des Verbrechens, ist mit seinen engen Gassen, vornehmen Bürgerhäusern und seinem Mittelmeerhafen immer Protagonist in Gianrico Carofiglios Romanen. Der andere ist der Avvocato Guido Guerrieri, der mit seiner Verletzlichkeit, seiner menschlichen Integrität und seinem Humor Italiens Leserherzen im Sturm eroberte.Gianrico Carofiglio, selbst als Antimafia-Staatsanwalt in Bari tätig, weiß genau, wovon er schreibt: Als hervorragender Kenner des italienischen Justizsystems brachte er im Laufe seiner Karriere zahlreiche Mafiosi hinter Gitter und konnte sich jahrelang nur mit Begleitschutz öffentlich bewegen. Wohl wissend, dass die italienische Justiz alles andere als perfekt ist, hat er sich dennoch dafür entschieden, innerhalb des Systems zu wirken, nicht außerhalb. Darin gleicht er seinem Helden Guido Guerrieri, der den Kampf um die Gerechtigkeit niemals aufgibt. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Carofiglio, Gianrico
VerfasserInnenangabe: Gianrico Carofiglio. Aus dem Ital. von Claudia Schmitt
Jahr: 2006
Verlag: München, Goldmann
Systematik: DR.D, I-06/13
Interessenkreis: Justizthriller
ISBN: 3-442-31099-7
Beschreibung: 285 S.
Beteiligte Personen: Schmitt, Claudia
Originaltitel: Testimone inconsapevole <dt.>
Mediengruppe: Buch