X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 16
Die Brüder Grimm
Biographie
VerfasserIn: Schede, Hans-Georg
Verfasserangabe: Hans-Georg Schede
Jahr: 2009
Verlag: Hanau, CoCon-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Sched Grimm / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
Jacob und Wilhelm Grimm, 1785 bzw. 1786 in Hanau geboren, waren zeit ihres Lebens in einer Arbeits-, Forschungs- und Lebensgemeinschaft verbunden. Sie studierten gemeinsam, wurden beide Professoren in Göttingen und als Mitglieder der ¿Göttinger Sieben¿ 1837 aus ihrem Lehramt entlassen. / / Später wurden beide Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Berlin; Jacob engagierte sich 1848 als Abgeordneter im Paulskirchenparlament. Sie verfassten Werke zur Geschichte und Grammatik der deutschen Sprache und begründeten das ¿Deutsche Wörterbuch¿. Berühmt wurden die Brüder durch ihre ¿Kinder- und Hausmärchen¿, die rasch einen Platz in der Weltliteratur eroberten und bis heute behalten haben. /
AUS DEM INHALT:
INHALT / / STATT EINER EINLEITUNG / / KINDHEIT UND JUGEND / / DIE STUDIENZEIT / / IM KÖNIGREICH WESTFALEN / / NATIONALE HOFFNUNGEN, POLITISCHE ENTTÄUSCHUNGEN / / ZWISCHENBETRACHTUNG / / ALS BIBLIOTHEKARE IN KASSEL / / DIE GÖTTINGER ZEIT / / DIE GÖTTINGER SIEBEN / / BERLIN / / ZEITTAFEL / / LlTERATUR / BlLDNACHWEIS / PERSONENREGISTER /
 
Details
VerfasserIn: Schede, Hans-Georg
VerfasserInnenangabe: Hans-Georg Schede
Jahr: 2009
Verlag: Hanau, CoCon-Verl.
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-937774-69-5
2. ISBN: 3-937774-69-6
Beschreibung: Erw. Neuaufl., 288 S. : zahlr. Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 278 - 284
Mediengruppe: Buch