X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 44
Reise in den Äussersten Norden und Osten Sibiriens
auf Schlitten, Boot und Rentierrücken ; 1842-1845
Verfasserangabe: Alexander Th. von Middendorff. Hrsg. von Wieland Hintzsche
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden, Marix
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: ER.S Midd / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Jahr 1842 unternahm A. Th. Von Middendorff eine Reise in den äußersten Norden Sibiriens und an die russisch-chinesische Grenze. Seine Aufzeichnungen sind nicht nur zu ihrer Zeit ein länder- und völkerkundliches Standardwerk geworden. Als Arzt erwirbt sich Middendorff das Vertrauen der sibirischen Völker, hilft ihnen in ihren Notlagen und fügt sich langsam in ihre Lebensweise ein. Es sind ganz unmittelbare und oft humorvolle Berichte, in denen er die Mühsal des Vorwärtskommens auf dem vereisten Jenissei, in der unwegsamen Tundra, in den reißenden Strömungen wildbewegter Gewässer des Ochotskischen Meeres und im schneereichen Stanowoischen Gebirge schildert. Mehrmals ist der Reisende allein in menschenleerer Wildnis, von allen Beleitern verlassen, und bekommt oft tagelang keine Menschenseele zu sehen. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Alexander Th. von Middendorff. Hrsg. von Wieland Hintzsche
Jahr: 2013
Verlag: Wiesbaden, Marix
Systematik: ER.S
ISBN: 978-3-86539-855-0
2. ISBN: 3-86539-855-3
Beschreibung: 1., Aufl., 351 S. : Ill., Kt.
Mediengruppe: Buch