X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 9
China und Indien auf dem Weg zur Weltmacht!
zwei Entwicklungsmodelle im Vergleich
Verfasserangabe: Peter O. Oberender (Hrsg.). Unter Mitw. von Jochen Fleischmann
Jahr: 2006
Verlag: Bayreuth, Verl. PCO
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TS Chin / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
China und Indien sind die Volkswirtschaften, die weltweit derzeit die dynamischste Entwicklung aufweisen und auf dem Weg zu wirtschaftlichen Supermächten sind. Die in China und Indien beobachtbaren Wachstumsprozesse sind verbunden mit einer zum Teil radikalen Neuausrichtung der gesellschaftlichen Strukturen und der sie steuernden Regelsysteme. Eine praktische Auseinandersetzung mit den Gegebenheiten in diesen Ländern bietet daher die einmalige Chance zu verstehen, wie sowohl einzelne Menschen als auch die Gesellschaft auf diesen Wandel reagieren, wie sie sich damit auseinandersetzen und anpassen und wo daher Möglichkeiten sowie Grenzen solcher Prozesse liegen. Dabei spielen nicht nur ökonomische Fragen im engeren Sinne eine Rolle. Ein Vergleich von China und Indien schärft insbesondere den Blick für die Bedeutung des politischen Umfelds für Wachstums- und Entwicklungsprozesse. Während Indien auf demokratische Prozesse vertraut und dabei auch bewußt Verzögerungen im Reformprozess in Kauf nimmt, sucht China sein Heil in einer autokratischen Zentralregierung, die den Wandel konsequent vorantreibt. Ein Blick auf die zum Teil atemberaubende Wachstumsdynamik und die nicht minder beeindruckende Kulisse vieler chinesischer Städte scheint China Recht zu geben. Hier kann eine differenziertere Einschätzung vorgenommen werden, die es erlaubt, in beiden Ländern Licht und Schatten des jeweiligen Entwicklungsweges zu identifizieren.Die 20 Einzelbeiträge des vorliegenden Bandes bearbeiten ausgewählte Aspekte eines weiten Themenfeldes. Der Band stellt das Ergebnis eines Forschungs- und Exkursionsprojektes dar, das im Jahre 2005 unter der Leitung von Prof. Peter Oberender von der Universität Bayreuth durchgeführt wurde. Ziel war eine theoretische wie praktische Annäherung, um den institutionellen Wandel in China und Indien vergleichen zu können. Ergänzt werden die Beiträge durch einen ausführlichen Exkursionsbericht.
Details
VerfasserInnenangabe: Peter O. Oberender (Hrsg.). Unter Mitw. von Jochen Fleischmann
Jahr: 2006
Verlag: Bayreuth, Verl. PCO
Systematik: GW.TS
ISBN: 3-936299-58-7
Beschreibung: VIII, 552 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Fußnote: Beitr. teilw. dt., teilw. engl. - Literaturangaben
Mediengruppe: Buch