X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 71
Halloween
Roman
VerfasserIn: O'Nan, Stewart
Verfasserangabe: Stewart O'Nan. Dt. von Thomas Gunkel
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: DR.F O'Nan Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
An Halloween verlassen die Toten ihre Gräber und tummeln sich unsichtbar unter den Lebenden; so die Jugendlichen, die vor einem Jahr gegen einen Baum rasten. Alle 5 im Auto high von Speed, Alkohol und dem Dröhnen der Musik; Toe, Danielle und Marco tot, Kyle lebend, aber schwer behindert, Tim allein äußerlich unverletzt. Die Toten suchen die Gesellschaft der beiden Überlebenden, rufen ihnen den Spaß jener Nacht zurück und necken und quälen den geschockten Polizisten, der den Unfall aufnahm. Er und Tim spielen zwanghaft das Geschehen jener Nacht immer wieder durch. Der Roman gibt der zum kommerzialisierten Kindermummenschanz herabgesunkenen Nacht der Geister ihre ursprüngliche Bedeutung, den Schrecken und die Angst zurück. Dabei nutzt er alle Klischees des Grusel- und Gespenstergenres und als Bühne die Trostlosigkeit der nächtlich ausgestorbenen, mit Horrorrequisiten dekorierten Einkaufszentren und Wohnviertel. Beachtlich und auch schon sehr beachtet.
Details
VerfasserIn: O'Nan, Stewart
VerfasserInnenangabe: Stewart O'Nan. Dt. von Thomas Gunkel
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Systematik: DR.F
ISBN: 3-498-05033-8
Beschreibung: 2. Aufl., 255 S.
Beteiligte Personen: Gunkel, Thomas
Originaltitel: The night country <dt.>
Mediengruppe: Buch